Android Gerätenamen ändern

Angezeigte Version: Android 10
Schritt 1: Öffne die Einstellungen
Schritt 2: Tippe auf Über das Telefon
Schritt 3: Tippe auf Gerätenamen
Schritt 4: Gebe einen neuen Gerätenamen ein und tippe auf Ok
Schritt 5: Bestätige mit Ok
  1. Öffne die Einstellungen

  2. Tippe auf Über das Telefon

  3. Tippe auf Gerätenamen

  4. Gebe einen neuen Gerätenamen ein und tippe auf Ok

  5. Bestätige mit Ok

Android - Gerätenamen ändern

Ab Werk hat ein Android-Gerät in der Regel als Gerätenamen der Modellname gesetzt. Der Gerätenamen kann an unterschiedlichen Orten geändert werden. Darunter in den Einstellungen > Über das Telefon.

Der Gerätenamen wird für Apps, Bluetooth-Geräte und unter anderem auch bei einem eingerichteten WLAN-Hotspot sichtbar sein.

Wie zufrieden bist Du mit dieser Anleitung?

Über diese Anleitung
Erstellt 26.02.2020
Aufrufe 696
Schritte 5
Thema Android
Verfügbare Versionen Android 10Android 9Android 7

Android
Simulator

Schritt-für-Schritt erklärt - 404 Simulator-Anleitungen
    1. Einrichten

    2. Das Gerät

    3. Startbildschirm

      1. Apps & Verknüpfungen

      2. Ordner

      3. Widgets

    1. Netzwerk

      1. Mobilfunk

        1. Mobile Daten

          1. Datenwarnung und -limit

        2. SIM-Karte

      2. WLAN

        1. Wi-Fi Direct

      3. Verbundene Geräte

        1. Bluetooth

        2. Drucken

        3. Tethering

          1. WLAN-Hotspot

    2. Anzeige

      1. Statusleiste

      2. Always On Display

      3. Navigationsleiste

        1. Schrift

        2. Bildschirmschoner

    3. Lautstärke & Töne

      1. Systemtöne

      2. Lautstärke

      3. Nicht stören

        1. Ausnahmen

      4. Vibrationen

    4. Speicher

    5. Akku

    6. Sperrbildschirm

      1. Bildschirmsperre

        1. Smart Lock

    7. Sicherheit & Datenschutz

          1. Gesten

      1. Datenschutz

      2. Standort

      3. Notfall

      4. SIM-Karte

    8. Apps & Benachrichtigungen

      1. Berechtigungen

      2. Benachrichtigungen

      3. Standard-Apps

      1. Google Assistant

      2. Bildschirmleseprogramm

        1. Vorlesen

      3. Verbesserungen der Anzeige

      4. Verbesserungen für das Hören

      5. Interaktion und Geschicklichkeit

      1. Softwareaktualisierung

      2. Datum & Uhrzeit

      3. Konten

      4. Nutzer

      5. Sicherung

      6. Sprachen & Eingabe

        1. Tastatur

          1. Textkorrektur & Hilfen

          2. Wortvorschläge

          3. Layout

          4. Sprache

      7. Zurücksetzen

      8. System

        1. Entwickleroptionen

  1. Funktionen

    1. Screenshot

    2. Telefon

      1. Anzeige

      2. Einstellungen

    3. Nachrichten (SMS)

      1. Chatfunktion

      2. Einstellungen

    4. Kontakte

      1. Einstellungen

      2. Gruppen

    5. Kamera

      1. Auslöser

      2. Einstellungen

    6. Galerie

      1. Album

    7. Kalender

    8. Uhr & Wecker

      1. Uhr

      2. Timer

      3. Wecker

    9. Browser