Noch mehr davon? Abonnieren

Unter Android können wir die Nutzung von Hintergrunddaten für jede App individuell festlegen. Hierbei ist es wichtig, dass beispielsweise Messenger-Apps, wie WhatsApp, berechtigt sind, das Datennetzwerk im Hintergrund zu nutzen, um eingehende Nachrichten abrufen zu können.

Android 11
Hintergrunddatennutzung einer App zulassen oder blockieren -  Öffne die  Einstellungen
Hintergrunddatennutzung einer App zulassen oder blockieren -  Tippe auf  Apps & Benachrichtigungen
Hintergrunddatennutzung einer App zulassen oder blockieren -  Tippe auf  Alle Apps ansehen
Hintergrunddatennutzung einer App zulassen oder blockieren -  Wähle die gewünschte  App
Hintergrunddatennutzung einer App zulassen oder blockieren -  Tippe auf  Mobile Daten und WLAN
Hintergrunddatennutzung einer App zulassen oder blockieren -  Aktiviere oder Deaktiviere  Hintergrunddaten
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Apps & Benachrichtigungen
  3. Tippe auf Alle Apps ansehen
  4. Wähle die gewünschte App
  5. Tippe auf Mobile Daten und WLAN
  6. Aktiviere oder Deaktiviere Hintergrunddaten

Android Anleitungen
Read more
Loading ...

Wird gesendet ...

Frage stellen