Für eine erleichterte Bedienung können Kontaktgruppen erstellt werden, um beispielsweise private Kontakte von Arbeitskollegen zu trennen. Wie man Gruppen erstellen und verwalten kann, zeigen wir hier.

Die Kontakte-App auf dem Android-Gerät bietet die Erstellung von Gruppen, sogenannte Label, in denen Mitglieder eingeteilt werden können. Neben den vordefinierten Gruppen können jederzeit eigene Gruppen wie "Arbeit", "Familie" oder "Sport" erstellt und mit den entsprechenden Mitgliedern bezihungsweise Kontakten verwaltet werden.

Der Vorteil der Kontaktgruppen ist beispielsweise der schnelle Versand von Gruppennachrichten oder das Filtern der Kontaktliste, wenn beispielsweise eine Gruppe "Arbeit" erstellt wurde.

Inhaltsverzeichnis

Erstellen Umbenennen Mitglieder hinzufügen Mitglieder entfernen Löschen Häufig gestellte Fragen (FAQ)
Noch mehr davon? Abonnieren

Erstellen

Unter Android beziehungsweise in der Kontakte-App können sogenannte Label werden, in denen Kontakte gruppiert werden können.

Dabei handelt es sich um Gruppen wie Familie, Arbeitskollegen und Andere und dienen dazu, Massen-SMS (Gruppen-SMS) senden zu können, Ansichten zu sortieren beziehungseise filtern oder auch E-Mails zu senden.

Android 12
Erstellen - Öffne  Kontakte
Erstellen - Öffne das  Menü
Erstellen - Tippe auf  Label erstellen
Erstellen - Gib einen  Gruppennamen  ein und tippe auf  OK
Erstellen - Tippe auf  Kontakt hinzufügen
Erstellen - Wähle einen oder mehrere  Kontakte
  1. Öffne Kontakte
  2. Öffne das Menü
  3. Tippe auf Label erstellen
  4. Gib einen Gruppennamen ein und tippe auf OK
  5. Tippe auf Kontakt hinzufügen
  6. Wähle einen oder mehrere Kontakte

Umbenennen

Bei der Erstellung von Gruppen (Label) wird bereits ein Gruppenname festgelegt, der jederzeit im Nachhinein geändert werden kann.

Um den Gruppennamen ändern zu können, muss die entsprechende Gruppe ausgewählt und die Option "Label umbenennen" im Menü ausgewählt werden. Danach kann ein beliebiger Name vergeben oder mit Emojis verziert werden.

Android 12
Umbenennen - Öffne  Kontakte
Umbenennen - Öffne das  Menü
Umbenennen - Wähle eine  Gruppe
Umbenennen - Öffne das  Menü
Umbenennen - Tippe auf  Label umbenennen
Umbenennen - Gib einen  Namen  ein und tippe auf  OK
  1. Öffne Kontakte
  2. Öffne das Menü
  3. Wähle eine Gruppe
  4. Öffne das Menü
  5. Tippe auf Label umbenennen
  6. Gib einen Namen ein und tippe auf OK

Mitglieder hinzufügen

Wurde eine Gruppe auf dem Android-Gerät erstellt, können jederzeit Mitglieder hinzugefügt werden. Beim Hinzufügen von Kontakten zu einer Gruppe können einzelne oder mehrere Kontakte ausgewählt werden.

Hinweis: Die Mehrfachauswahl von Kontakten kann über das Menü oder durch Halten eines Kontakts gestartet werden.

Android 12
Mitglieder hinzufügen - Öffne  Kontakte
Mitglieder hinzufügen - Öffne das  Menü
Mitglieder hinzufügen - Wähle eine  Gruppe
Mitglieder hinzufügen - Tippe auf  Mitglieder hinzufügen
Mitglieder hinzufügen - Wähle einen oder mehrere  Kontakte
  1. Öffne Kontakte
  2. Öffne das Menü
  3. Wähle eine Gruppe
  4. Tippe auf Mitglieder hinzufügen
  5. Wähle einen oder mehrere Kontakte

Mitglieder entfernen

Sollte ein Kontakt nicht mehr aktuell sein oder soll er aus bestimmten Gründen aus einer Gruppe entfernt werden, muss nicht die gesamte Gruppe gelöscht werden.

Die Verwaltung der Gruppen (Label) bietet die Möglichkeit, einzelne oder mehrere Kontakte aus einer Gruppe zu entfernen, ohne dass sie dabei vom Gerät gelöscht werden.

Hinweis: Wird ein Kontakt aus einem Label entfernt, bleiben sie in bereits erstellen Gruppennachrichten oder E-Mails als Empfänger erhalten.

Android 12
Mitglieder entfernen - Öffne  Kontakte
Mitglieder entfernen - Öffne das  Menü
Mitglieder entfernen - Wähle eine  Gruppe
Mitglieder entfernen - Öffne das  Menü
Mitglieder entfernen - Tippe auf  Kontakte entfernen
Mitglieder entfernen - Entferne einen oder mehrere  Kontakte
  1. Öffne Kontakte
  2. Öffne das Menü
  3. Wähle eine Gruppe
  4. Öffne das Menü
  5. Tippe auf Kontakte entfernen
  6. Entferne einen oder mehrere Kontakte

Löschen

Ein Label wird nicht mehr benötigt? Dann lässt es sich auf einfache Art und Weise löschen. Mitglieder beziehungsweise Kontakte, die sich im Label befinden, müssen davor nicht entfernt werden.

Hinweis: Wird eine Gruppe beziehungsweise ein Label unter Android gelöscht, bleiben die gespeicherten Kontakte vorhanden. Es wird lediglich die Verknüpfung zu dem Label entfernt.

Android 12
Löschen - Öffne  Kontakte
Löschen - Öffne das  Menü
Löschen - Wähle eine  Gruppe
Löschen - Öffne das  Menü
Löschen - Tippe auf  Label löschen
Löschen - Tippe auf  OK
  1. Öffne Kontakte
  2. Öffne das Menü
  3. Wähle eine Gruppe
  4. Öffne das Menü
  5. Tippe auf Label löschen
  6. Tippe auf OK

Diese Anleitung gibt es auch speziell für folgende Themen:

Samsung Xiaomi

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wie kann man den Gruppenklingelton ändern?

Der Klingelton einer Gruppe kann unter Stock Android beziehungsweise der Google-Kontakte-App nicht geändert werden.

Wie kann man Kontakte in Gruppen einteilen?

Alle gespeicherten Kontakte auf dem Android-Gerät können in Gruppen (Label) eingeteilt werden. Beim Hinzufügen von Kontakten zu einer Gruppe wird eine Verknüpfung erstellt, die beispielsweise den Versand von Gruppennachrichten ermöglicht.

Was bedeutet Label in der Kontakte-App?

Die Kontakte-App bietet die Erstellung von Label, wobei es sich um Gruppen handelt, in denen Kontakte eingeteilt werden können.
Bei der Erstellung von Gruppen (Label) können beliebig viele Kontakte hinzugefügt und ein eigener Gruppenname festgelegt werden.

Android Anleitungen
Read more
Loading ...

Wird gesendet ...

Frage stellen