Noch mehr davon? Abonnieren

Notfallinformationen sind nützliche Informationen zum Inhaber des Gerätes. Dazu gehören Namen, Foto, medizinische Informationen sowie Kontaktadressen. Rettungsärzte erfahren über die Notfallinformationen, die auch vom Sperrbildschirm aus zu sehen sind, relevantes wie Blutgruppe, Allergien und vieles mehr. Auch können Notfallkontakte hinzugefügt werden die sichtbar sind. Diese können sogar vom Gerät angerufen werden, auch wenn eine Displaysperre eingerichtet ist. Zu den medizinischen Informationen gehören:

Hinweis: Alle Informationen die angegeben werden können von jeder Person gesehen werden. Auch dann, wenn eine Displaysperre eingerichtet worden ist!

Wie können die Notfallinformationen eingesehen werden?

Ist das Display gesperrt, muss es aktiviert werden. Auf dem Sperrbildschirm befindet sich ein Button "Notfall". Sind Notfallinformationen hinterlegt, befindet sich unter Android  oberhalb der Wähltasten ein Button "Notfallinformationen". Auf diesen muss zweimal nacheinander getippt werden.

 

Android 11
Schritt 1:  Öffne die  Einstellungen
Schritt 2:  Tippe auf  Über das Telefon
Schritt 3:  Tippe auf  Notfallinformationen
Schritt 4:  Tippe auf  Medizinische Informationen
Schritt 5:  Tippe auf die jeweilige  Information  um sie zu bearbeiten
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Über das Telefon
  3. Tippe auf Notfallinformationen
  4. Tippe auf Medizinische Informationen
  5. Tippe auf die jeweilige Information um sie zu bearbeiten
Anleitung herunterladen?
Wenn du die Anleitung öfters oder auch offline benötigst, kannst du sie hier als PDF-Dokument kostenlos herunterladen. Download

Android Anleitungen
Read more
Loading ...

Wird gesendet ...