Für Ordnung auf dem Startbildschirm kannst du Ordner anlegen um darin deine Apps zu sortieren. Wie du Ordner auf dem Startbildschirm erstellen, entfernen, umbenennen oder die Apps darin verwalten kannst, zeigen wir dir in diesem Artikel.

Bereits nach der Einrichtung eines Android-Smartphones können wir die ersten Standard-Ordner auf dem Startbildschirm sehen. Android sortiert die bereits vorhandenen Apps in Ordner vor. Den Taschenrechner, Notizen oder ähnliche Apps finden wir im Ordner "Produktivität". Spiele wiederum im Ordner "Games". Und so kannst du sämtliche Apps in deinen eigenen erstellten Ordner sortieren und so den Homescreen übersichtlich halten.

Unter purem Android können Ordner auf dem Startbildschirm angelegt, entfernt, umbenannt und auch sortiert werden. Anders als bei Benutzeroberflächen von Samsung oder Xiaomi kann unter purem Android aber nicht die Ordnerfarbe geändert werden.

Inhaltsverzeichnis

Ordner erstellen Ordner umbenennen Ordner entfernen Apps hinzufügen App entfernen Häufig gestellte Fragen (FAQ)
Noch mehr davon? Abonnieren

Ordner erstellen

Ordner können unter Android durch das Zusammenführen von zwei gewünschten Apps erstellt werden. Über den Bearbeitungsmodus wird eine App durch tippen und halten auf eine andere App gezogen. Dies legt den Ordner an, in dem später noch weitere Apps hinzugefügt werden können.

Android 12
Ordner erstellen - Tippe und halte eine  App
Ordner erstellen - Ziehe die  App  auf eine andere
Ordner erstellen - Lasse die  App  los, um einen Ordner zu erstellen
  1. Tippe und halte eine App
  2. Ziehe die App auf eine andere
  3. Lasse die App los, um einen Ordner zu erstellen

Ordner umbenennen

Unter Android werden bei neu erstellen Ordner keine Namen mehr darunter angezeigt. Nach wie vor können aber Namen für einen Ordner vergeben oder auch umbenannt werden. Beides funktioniert auf gleicher Art und Weise.

Android 12
Ordner umbenennen - Öffne einen  Ordner
Ordner umbenennen - Tippe auf  Name bearbeiten
Ordner umbenennen - Gib einen  Namen  ein und tippe auf  Speichern
  1. Öffne einen Ordner
  2. Tippe auf Name bearbeiten
  3. Gib einen Namen ein und tippe auf Speichern

Ordner entfernen

Ordner können unter Android über zwei Wege vom Startbildschirm entfernt werden. Entweder man zieht alle Apps auf dem Ordner heraus oder der Ordner wird in den "Entfernen" gezogen.

Android 12
Ordner entfernen - Tippe und halte einen  Ordner
Ordner entfernen - Ziehe den  Ordner  auf die Entfernen-Schaltfläche
Ordner entfernen - Lasse den  Ordner  los
  1. Tippe und halte einen Ordner
  2. Ziehe den Ordner auf die Entfernen-Schaltfläche
  3. Lasse den Ordner los

Apps hinzufügen

Haben wir bereits einen Ordner auf dem Startbildschirm erstellt, können wir im Nachhinein noch Apps beziehungsweise deren Verknüpfungen hinzufügen, um die Übersicht auf dem Android-Startbildschirm zu behalten. Dafür tippen und halten wir lediglich die gewünschte App-Verknüpfung und ziehen sie auf den ausgewählten Ordner.

Android 12
Apps hinzufügen - Tippe und halte eine  App
Apps hinzufügen - Ziehe die  App  auf einen Ordner
Apps hinzufügen - Lasse die  App  los
  1. Tippe und halte eine App
  2. Ziehe die App auf einen Ordner
  3. Lasse die App los

App entfernen

Merken wir, dass eine App in einem Ordner öfter genutzt wird als ursprünglich gedacht, können wir die App-Verknüpfung wieder aus dem Ordner entfernen und beispielsweise auf einer Startbildschirmseite des Android-Smartphones ablegen.

Android 12
App entfernen - Öffne einen  Ordner
App entfernen - Tippe und halte eine  App
App entfernen - Ziehe die  App  aus dem Ordner
App entfernen - Platziere die  App  auf dem Startbildschirm
  1. Öffne einen Ordner
  2. Tippe und halte eine App
  3. Ziehe die App aus dem Ordner
  4. Platziere die App auf dem Startbildschirm

Diese Anleitung gibt es auch speziell für folgende Themen:

Apple Xiaomi Samsung

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wie lege ich einen Ordner unter Android an?

Um einen Ordner auf dem Startbildschirm zu erstellen genügt es, zwei gewünschte Apps zusammen zu führen. Dazu muss eine App getippt und gehalten und dann auf eine andere App gezogen werden. Dadurch wird automatisch ein neuer Ordner erstellt.

Wie lässt sich ein Ordner umbenennen?

Den Ordnernamen kann durch Öffnen des entsprechenen Ordners angepasst werden. Dazu einfach auf den aktuellen Namen tippen, wodurch ein Texteditor eingeblendet wird. Den neuen Ordner umbenennen und lediglich auf eine freie Fläche tippen um die Änderung zu speichern.

Wie entferne ich einen Ordner unter Android?

Um den Ordner auf dem Homescreen zu entfernen, gibt es zwei Möglichkeiten. Zum einen kann der Ordner wie eine App auf Entfernen gezogen werden oder es werden alle Apps aus dem Ordner entfernt. Bei der letzten App wird der Ordner dann automatisch gelöscht. Die Apps die sich im Ordner befinden werden bei dem Vorgang nicht deinstalliert und bleiben weiterhin erhalten.

Android Anleitungen
Read more
Loading ...

Wird gesendet ...

Frage stellen