Standardmäßig wird unter Android 10 die eigene Rufnummer beim Gesprächsteilnehmer nach Netzwerk-Einstellungen angezeigt. In der Regel wird die eigene Telefonnummer für andere sichtbar sein. Wer dies nicht erwünscht, kann die Rufnummer unterdrücken. Diese Anrufeinstellung wird auf der SIM-Karte gespeichert wodurch diese Einstellung nur getätigt werden kann, wenn eine SIM-Karte eingelegt ist.

Android 11
Schritt 1:  Öffne die  Telefon-App
Schritt 2:  Öffne das  Menü
Schritt 3:  Tippe auf  Einstellungen
Schritt 4:  Tippe auf  Anrufe
Schritt 5:  Tippe auf  Zusätzliche Einstellungen
Schritt 6:  Tippe auf  Anrufer-ID
Schritt 7:  Wähle zwischen  Netzwerl-Standardeinstellung ,  Rufnummer unterdrücken  und  Rufnummer anzeigen
  1. Öffne die Telefon-App
  2. Öffne das Menü
  3. Tippe auf Einstellungen
  4. Tippe auf Anrufe
  5. Tippe auf Zusätzliche Einstellungen
  6. Tippe auf Anrufer-ID
  7. Wähle zwischen Netzwerl-Standardeinstellung, Rufnummer unterdrücken und Rufnummer anzeigen

Android Anleitungen
Read more
Loading ...

Wird gesendet ...