Bei der Texteingabe können Wortvorschläge angezeigt werden und durch einen Fingertipp direkt in einen Text oder eine Nachricht eingefügt werden. Wie man die Vorschlagsleiste einstellt und die vorgeschlagenen Inhalte anpasst, zeigen wir hier.

Neben den normalen Wortvorschlägen, die am oberen Rand der Tastatur unter Android angezeigt werden, kann das Gerät auch Vorschläge zu Kontaktinformationen beziehungsweise -details wie Telefonnummern und Adressen oder auch zu Emojis anzeigen, die aufgrund der aktuellen Eingabe basieren. Ist zu einem bestimmten Wort ein passendes Emoji verfügbar, wird dieses in der Vorschlagsleiste eingeblendet und kann durch Antippen in einen Text eingefügt werden.

 

Inhaltsverzeichnis

Wortvorschläge Emoji-Vorschläge Kontaktvorschläge Anstößige Wörter blockieren Häufig gestellte Fragen (FAQ)
Noch mehr davon? Abonnieren

Wortvorschläge

Während der Eingabe von E-Mails, Texten oder Nachrichten unter Android, zeigt die Tastatur in der obersten Leiste Vorschläge für Wörter an, welche auf die aktuelle Eingabe und früheren Zusammenhängen basieren.

Neben der Aktivierung der Vorschlagsleiste, können Vorschläge für das nächste Wort eingeschaltet werden, wodurch sich häufig verwendete Wörtergruppen oder Sätze lediglich durch das Antippen von Vorschlägen eingeben lassen, da die Tastatur von der Schreibweise des Nutzers lernt.

Die Vorschlagsleiste kann jederzeit in den Tastatur-Einstellungen aktiviert oder deaktiviert werden.

Android 12
Wortvorschläge - Öffne die  Einstellungen
Wortvorschläge - Tippe auf  System
Wortvorschläge - Tippe auf  Sprachen und Eingabe
Wortvorschläge - Tippe auf  Bildschirmtastatur
Wortvorschläge - Tippe auf  Gboard
Wortvorschläge - Tippe auf  Textkorrektur
Wortvorschläge - Aktiviere oder deaktiviere  Vorschlagsleiste anzeigen
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf System
  3. Tippe auf Sprachen und Eingabe
  4. Tippe auf Bildschirmtastatur
  5. Tippe auf Gboard
  6. Tippe auf Textkorrektur
  7. Aktiviere oder deaktiviere Vorschlagsleiste anzeigen

Emoji-Vorschläge

Ähnlich wie bei den Wortvorschlägen können Vorschläge zu Emojis erhalten werden. Bei der Texteingabe unter Android wird zu einem Wort, ein passendes Emoji vorgeschlagen, sofern es verfügbar ist, welches durch Tippen eingefügt wird und das Wort erstetzt.

Hinweis: Die Wortvorschläge beziehungsweise die Vorschlagsleiste muss dafür aktiv sein.

Android 11
Emoji-Vorschläge -  Öffne die  Einstellungen
Emoji-Vorschläge -  Tippe auf  System
Emoji-Vorschläge -  Tippe auf  Sprachen und Eingabe
Emoji-Vorschläge -  Tippe auf  Bildschirmtastatur
Emoji-Vorschläge -  Tippe auf  Gboard
Emoji-Vorschläge -  Tippe auf  Textkorrektur
Emoji-Vorschläge -  Aktiviere oder Deaktiviere  Emoji-Vorschläge anzeigen
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf System
  3. Tippe auf Sprachen und Eingabe
  4. Tippe auf Bildschirmtastatur
  5. Tippe auf Gboard
  6. Tippe auf Textkorrektur
  7. Aktiviere oder Deaktiviere Emoji-Vorschläge anzeigen

Kontaktvorschläge

Durch die Kontaktvorschläge können Vorschläge zu Kontakten oder Kontaktinformationen in der Vorschlagleiste angezeigt werden, die durch Antippen in einen Text oder eine Nachricht eingefügt werden können.

Diese Informationen stammen aus den gespeicherten Daten der Kontakte-App und beschleunigen die Texteingabe beispielsweise in der Nachrichten-App oder im Browser enorm.

Android 12
Kontaktvorschläge - Öffne die  Einstellungen
Kontaktvorschläge - Tippe auf  System
Kontaktvorschläge - Tippe auf  Sprachen und Eingabe
Kontaktvorschläge - Tippe auf  Bildschirmtastatur
Kontaktvorschläge - Tippe auf  Gboard
Kontaktvorschläge - Tippe auf  Textkorrektur
Kontaktvorschläge - Aktiviere oder deaktiviere  Kontaktvorschläge
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf System
  3. Tippe auf Sprachen und Eingabe
  4. Tippe auf Bildschirmtastatur
  5. Tippe auf Gboard
  6. Tippe auf Textkorrektur
  7. Aktiviere oder deaktiviere Kontaktvorschläge

Anstößige Wörter blockieren

Unter Android können anstößige Wörter direkt blockiert werden, wodurch keine Vorschläge zu potenzeillen Kraftausdrücken getätigt beziehungsweise in der Vorschlagsleiste angezeigt werden.

Android 12
Anstößige Wörter blockieren - Öffne die  Einstellungen
Anstößige Wörter blockieren - Tippe auf  System
Anstößige Wörter blockieren - Tippe auf  Sprachen und Eingabe
Anstößige Wörter blockieren - Tippe auf  Bildschirmtastatur
Anstößige Wörter blockieren - Tippe auf  Gboard
Anstößige Wörter blockieren - Tippe auf  Textkorrektur
Anstößige Wörter blockieren - Aktiviere oder deaktiviere  Anstößiges blockieren
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf System
  3. Tippe auf Sprachen und Eingabe
  4. Tippe auf Bildschirmtastatur
  5. Tippe auf Gboard
  6. Tippe auf Textkorrektur
  7. Aktiviere oder deaktiviere Anstößiges blockieren

Diese Anleitung gibt es auch speziell für folgende Themen:

Xiaomi Samsung

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wie kann man die Wortvorschläge aktivieren?

Die Aktivierung der Wortvorschläge kann in den Tastatur-Einstellungen auf dem Android-Gerät vorgenommen werden. Hat der Nutzer die Vorschlagsleiste oberhalb der Tastatur eingeschaltet, können zudem Vorschläge für das nächste Wort angezeigt werden.

Was sind Emoji-Vorschläge?

Die Vorschläge zu Emojis werden in der Vorschlagsleiste eingeblendet, sobald ein passendes Emoji zu einem eingegebenen Wort oder Begriff verfügbar ist.
Die Anzeige der Emoji-Vorschläge ist an die Vorschlagsleiste gebunden.

Warum werden Vorschläge zu Kontakten angezeigt?

Die Anzeige der Kontaktvorschläge unter Android kann jederzeit in den Tastatur-Einstellungen aktiviert oder deaktiviert werden. Bei den Vorschlägen werden Kontaktinformationen wie Adressen oder Telefonnummern angezeigt, die durch einen Fingertipp in einen Text eingefügt werden können.

Android Anleitungen
Read more
Loading ...

Wird gesendet ...

Frage stellen