Noch mehr davon? Abonnieren

Wurden die Entwickleroptionen unter Android freigeschaltet, kann USB-Debugging aktiviert werden. Diese Funktion ist nötig, wenn der Nutzer sein Smartphone rooten möchte. Auch wird die Funktion von dem Programm MyPhoneExplorer benötigt, um Kontakte synchronisieren zu können.

Hinweis: USB-Debugging sollte nur aktiviert werden, wenn es verwendet wird.

Android 11
Schritt 1:  Öffne die  Einstellungen
Schritt 2:  Tippe auf  System
Schritt 3:  Tippe auf  Erweitert
Schritt 4:  Tippe auf  Entwickleroptionen
Schritt 5:  Aktiviere oder Deaktiviere  USB-Debugging
Schritt 6:  Bestätige mit  OK
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf System
  3. Tippe auf Erweitert
  4. Tippe auf Entwickleroptionen
  5. Aktiviere oder Deaktiviere USB-Debugging
  6. Bestätige mit OK
Anleitung herunterladen?
Wenn du die Anleitung öfters oder auch offline benötigst, kannst du sie hier als PDF-Dokument kostenlos herunterladen. Download

Android Anleitungen
Read more
Loading ...

Wird gesendet ...