In den Einstellungen des Google Play Stores gibt es die Möglichkeit, festzulegen, wie eine App heruntergeladen werden darf. Wenn aktuell kein WLAN Netzwerk in der Nähe ist, wird eine vom Nutzer zum Download bestimmte App über das Mobilfunknetz heruntergeladen, was entweder hohe Kosten oder einen ziemlichen Einschnitt in das Datenvolumen des Nutzers hervorrufen kann. Wenn man über die Einstellungen festlegt, dass Apps nur heruntergeladen werden dürfen, wenn eine WLAN Verbindung besteht, so wird die Ap einer Warteliste hinzugefügt und dann heruntergeladen, wenn die WLAN Verbindung wieder aktiv ist.

Schritt 1:  Öffne den  Play Store
Schritt 2:  Öffne das  Menü
Schritt 3:  Öffne die  Einstellungen
Schritt 4:  Tippe auf  Bevorzugte Downloadvariante für Apps
Schritt 5:  Wähle die Bevorzugte Downloadvariante für Apps und bestätige mit  FERTIG
  1. Öffne den Play Store
  2. Öffne das Menü
  3. Öffne die Einstellungen
  4. Tippe auf Bevorzugte Downloadvariante für Apps
  5. Wähle die Bevorzugte Downloadvariante für Apps und bestätige mit FERTIG

Google Play Anleitungen
Loading ...

Wird gesendet ...

Frage stellen