Wir können selber entscheiden, ob unsere Diagnose-, Geräte- und App-Daten an Google gesendet werden sollen, oder nicht. Ist das Senden von Diagnosedaten deaktiviert, kann das Huawei-Smartphone weiterhin Informationen senden, die für grundlegende Dienste wie System- und Sicherheitsupdates erforderlich sind.

Android 10 (EMUI 10.0)
Schritt 1:  Öffne die  Einstellungen
Schritt 2:  Tippe auf  Datenschutz
Schritt 3:  Tippe auf  Erweitert
Schritt 4:  Tippe auf  Nutzung & Diagnose
Schritt 5:  Aktiviere oder deaktiviere das  Senden von Nutzungsdaten
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Datenschutz
  3. Tippe auf Erweitert
  4. Tippe auf Nutzung & Diagnose
  5. Aktiviere oder deaktiviere das Senden von Nutzungsdaten

Huawei Anleitungen
Loading ...

Wird gesendet ...