Wir können einen benutzerdefinierten Namen und ein Passwort für den persönlichen Hotspot eingeben, um ein Fremdzugriff zu verhindern. Geräte, die sich dann mit unserem WLAN-Hotspot verbinden möchten, benötigen das gewählte Passwort. Auch können wir festlegen, wieviele Verbindungen auf dem Huawei-Smartphone zugelassen werden und ob ein Abschalt-Timer nach Inaktivität aktiviert werden soll.

Android 10 | EMUI 10.0
Schritt 1:  Öffne die  Einstellungen
Schritt 2:  Tippe auf  Mobilfunknetz
Schritt 3:  Tippe auf  Tethering & mobiler Hotspot
Schritt 4:  Tippe auf  Persönlicher Hotspot
Schritt 5:  Tippe auf  Hotspot konfigurieren
Schritt 6:  Tippe auf  Erweiterte Optionen einblenden
Schritt 7:  Lege den Hotspot-Namen und das Passwort fest, ändere den Verschlüsselungstyp oder die Anzahl zulässiger Verbindungen und tippe auf  OK
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Mobilfunknetz
  3. Tippe auf Tethering & mobiler Hotspot
  4. Tippe auf Persönlicher Hotspot
  5. Tippe auf Hotspot konfigurieren
  6. Tippe auf Erweiterte Optionen einblenden
  7. Lege den Hotspot-Namen und das Passwort fest, ändere den Verschlüsselungstyp oder die Anzahl zulässiger Verbindungen und tippe auf OK

Huawei Anleitungen
Loading ...

Wird gesendet ...

Frage stellen