Standardmäßig wird die SIM-Karte mit einem zuvor definierten PIN ausgeliefert. In den seltensten Fällen kann man sich diesen gut merken. Deshalb ist es nützlich, diesen auf dem Huawei-Smartphone ändern zu können.

Hinweis: Wurde die PIN drei mal hintereinander falsch eingegeben, benötigen wir zum Entsperren der SIM-Karte den acht-stelligen SIM-PUK. Diesen finden wir in den Unterlagen der SIM-Karte, neben der PIN.

Android 10 (EMUI 10.0)
Schritt 1:  Öffne die  Einstellungen
Schritt 2:  Tippe auf  Sicherheit
Schritt 3:  Tippe auf  Zusätzliche Einstellungen
Schritt 4:  Tippe auf  Verschlüsselung und Anmeldedaten
Schritt 5:  Tippe auf SIM 1/SIM 2-Sperre einrichten
Schritt 6:  Tippe auf  SIM 1/SIM 2-Sperre einrichten
Schritt 7:  Wähle  SIM 1  oder  SIM 2
Schritt 8:  Tippe auf  PIN ändern
Schritt 9:  Gib die  aktuelle SIM-PIN  ein und tippe auf  OK
Schritt 10:  Gib die  neue SIM-PIN  ein und tippe auf  OK
Schritt 11:  Wiederhole die  neue SIM-PIN  und tippe auf  OK
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Sicherheit
  3. Tippe auf Zusätzliche Einstellungen
  4. Tippe auf Verschlüsselung und Anmeldedaten
  5. Tippe auf SIM 1/SIM 2-Sperre einrichten
  6. Tippe auf SIM 1/SIM 2-Sperre einrichten
  7. Wähle SIM 1 oder SIM 2
  8. Tippe auf PIN ändern
  9. Gib die aktuelle SIM-PIN ein und tippe auf OK
  10. Gib die neue SIM-PIN ein und tippe auf OK
  11. Wiederhole die neue SIM-PIN und tippe auf OK

Huawei Anleitungen
Loading ...

Wird gesendet ...