T

Um die mobile Daten auf dem Huawei P20 zu schützen empfiehlt es sich nach Möglichkeit sich mit einem WLAN-Netzwerk zu verbinden. Dadurch wird das Datenvolumen nicht aufgebraucht und in Wohnungen ist WLAN zumeinst auch stabiler. Bei öffentlichen WLAN-Netzwerken sollte man Vorsicht genießen, da hier Angreifer auf persöhnliche Daten zugreifen können.

Huawei P20: WLAN-Verbindung herstellen

Um das Huawei P20 mit einem WLAN-Router zu verbinden ist recht einfach. Öffne dazu die Einstellungen und gehe unter Drahtlos & Netzwerke auf WLAN. Sobald du WLAN aktiviert hast, erscheinen alle verfügbaren Netzwerke/Router. Tippe auf das gewünschte WLAN-Netzwerk und gebe gegebenenfalls das Passwort ein. In der Regel solltest du nun mit dem Router verbunden sein.

WPS-Verbindung

Du kannst das Huawei P20 auch mit einer WPS-Verbindung zu einem Netzwerk herstellen. Das geht schneller sofern man in der Nähe des Routers ist, da man kein Passwort eingeben muss. Aktiviere dazu WLAN und gehe unten rechts in das Menü > Erweiterte WLAN-Einstellungen und dann auf WPS-Verbindungen. Drücke nun die WPS-Taste auf den Router. Ist das geschehen, sollte eine aktive WLAN-Verbindung  zwischen dem Huawei P20 und dem Router bestehen.

Huawei P20: WLAN Probleme

Nicht selten kann es Probleme mit der WLAN-Verbindung auf dem Huawei P20 geben. In den folgenden Punkten zeige ich dir schnelle Tipps die hoffentlich zur Lösung verhelfen. Bei individuelle Problemen erstelle bitte deine eigene Frage.

  • Authentifizierungsfehler: Sollte es ein Problem mit der Authentifizierung geben, hast du vermutlich das WLAN-Passwort falsch eingegeben. Überprüfe deine Eingabe.
  • Router wird nicht gefunden: Solltest du auf dem Huawei P20 nicht den gewünschten Router finden, kann das verschiedene Ursachen haben. Neben der oftmals fehlenden Reichweite ist der Router auch "falsch" konfiguriert. Zum Beispiel wird die MAC-Adresse manuell zugewiesen. Überprüfe auf dem Router, ob dieser auch "sichtbar" für andere Geräte ist.
  • Instabile WLAN-Verbindung: Sollte auf dem P20 das WLAN immer mal wieder abreißen, also instabil sein, kann das auf ein überlasteter WLAN-Kanal hindeuten oder auf eine schwache Reichweite. Sollte ein Router-Neustart nicht reichen, änder auf dem Router den WLAN-Kanal.

0 Antworten


Antwort schreiben

Um eine Antwort schreiben zu können musst du dich zuerst anmelden!

Ähnliche Themen

Ein paar ähnliche Themen zu WLAN verbinden.


Mit WLAN verbinden - Samsung Galaxy S9

Dank WLAN kann das Samsung Galaxy S9 auf das Internet oder andere Netzwerkgeräte zugreifen. Das schont nicht...

0 Antworten
keine W-Lan verbindung möglich - Xiaomi Mi 9T Pro

Hallo zusammen, das ist keine der anderen "MEIN HANDY HAT KEIN WLAN - oh ich muss das Wlan auch einschalten"...

Luca1 AntwortenLetzte Antwort vor 6 Monate
WLAN-Verstärker einrichten - Honor 7A

Ist die Signalstärke des WLAN´s für andere Geräte zu schwach, kann das Honor 7A als...

0 Antworten
Thema erstellen Huawei Forum
Loading ...

Wird gesendet ...

Frage stellen