Apps dürfen auf dem LG-Smartphone im Hintergrund auf die mobile Daten zugreifen, die sich im allgemeinen Hintergrunddaten nennen. Wird eine App nicht aktiv genutzt, kann sie in diesem Fall trotzdem das Internet benutzen.

Damit eine App nur dann die mobile Daten nutzen kann, wenn sie auch genutzt wird, müssen die Hintergrunddaten eingeschränkt werden.

Hinweis: Durch die Einschränkung der Hintergrunddaten können beispielsweise keine Benachrichtigungen mehr angezeigt werden.

Android 9 | LG UX 9.0
Schritt 1:  Öffne die  Einstellungen
Schritt 2:  Tippe auf  Allgemein
Schritt 3:  Tippe auf  Apps & Benachrichtigungen
Schritt 4:  Tippe auf  App-Info
Schritt 5:  Wähle die gewünschte  App
Schritt 6:  Tippe auf  Datennutzung
Schritt 7:  Aktiviere oder deaktiviere  Hintergrunddaten
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Allgemein
  3. Tippe auf Apps & Benachrichtigungen
  4. Tippe auf App-Info
  5. Wähle die gewünschte App
  6. Tippe auf Datennutzung
  7. Aktiviere oder deaktiviere Hintergrunddaten

LG Anleitungen
Loading ...

Wird gesendet ...

Frage stellen