Durch USB-Debugging erhalten Entwickler/Nutzer einen erweiterten Zugriff auf das LG-Smartphone. Sobald das Gerät über ein USB-Kabel mit einem PC verbunden ist, wird es in einen Debugging-Modus versetzt. Dies ist zum Beispiel nötig, wenn das Gerät gerootet werden soll. Auch benötigt das beliebte Programm MyPhoneExplorer den erweiterten Zugriff um Kontakte synchronisieren zu können.

Aus Sicherheitsgründen sollte USB-Debugging auf dem LG-Smartphone nur dann aktiviert sein, wenn sie auch benötigt wird.

Hinweis: Um USB-Debugging auf dem LG-Gerät aktivieren oder deaktivieren zu können, müssen die Entwickleroptionen aktiviert sein.

Android 9 (LG UX 9.0)
Schritt 1:  Öffne die  Einstellungen
Schritt 2:  Tippe auf  Allgemein
Schritt 3:  Tippe auf  Entwickleroptionen
Schritt 4:  Aktiviere oder deaktiviere  USB-Debugging
Schritt 5:  Bestätige mit  OK
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Allgemein
  3. Tippe auf Entwickleroptionen
  4. Aktiviere oder deaktiviere USB-Debugging
  5. Bestätige mit OK

LG Anleitungen
Loading ...

Wird gesendet ...