Die Google Messages-App versucht automatisch hilfreiche Informationen, wie beispielsweise einen Namen, bei einem eingehenden Anruf anzuzeigen, wenn keine Kontaktdaten vorhanden sind oder wenn es sich um einen Spam-Anruf handeln könnte.

Durch die Anzeige der Anrufer- und Spam-ID sehen wir im Voraus, ob es sich um einen Anruf betrügerischer Absicht handeln könnte.

Nach der Aktivierung der Spam-ID können wir einen Spam-Filter aktivieren, der generell alle verdächtigen Anrufer herausfiltert, um nicht gestört zu werden.

Android 10 (OxygenOS 10.0)
Schritt 1:  Öffne  Telefon
Schritt 2:  Öffne das  Menü
Schritt 3:  Öffne die  Einstellungen
Schritt 4:  Tippe auf  Anrufer-ID und Spam
Schritt 5:  Aktiviere oder deaktiviere  Anrufer- und Spam-ID anzeigen
Schritt 6:  Aktiviere oder deaktiviere  Spamanrufe herausfiltern
  1. Öffne Telefon
  2. Öffne das Menü
  3. Öffne die Einstellungen
  4. Tippe auf Anrufer-ID und Spam
  5. Aktiviere oder deaktiviere Anrufer- und Spam-ID anzeigen
  6. Aktiviere oder deaktiviere Spamanrufe herausfiltern

OnePlus Anleitungen
Loading ...

Wird gesendet ...