Die Entwickleroptionen auf dem OnePlus-Smartphone bringen Funktionen für App-Entwickler mit, die für den privaten Nutzer fast alle uninteressant beziehungsweise irrelevant sind.

Nützlich für den Privatanwender ist beispielsweise die Funktion USB-Debugging, die das tiefere Eingreifen in das System zulässt.

Um die Entwickleroptionen auf dem OnePlus-Gerät freizuschalten, navigieren wir in die Geräte-Einstellungen und tippen sieben Mal auf die Build-Nummer.

Hinweis: Wurde ein Sperrbildschirm eingerichtet, wird die entsprechende Entsperrmethode (Muster/PIN/Passwort) benötigt, bevor die Entwickleroptionen freigeschaltet werden.
Nach Aktivierung der Entwickleroptionen finden wir das Menüelement in den Systemeinstellungen.

Android 10 | OxygenOS 10.0
Schritt 1:  Öffne die  Einstellungen
Schritt 2:  Tippe auf  Über das Telefon
Schritt 3:  Tippe  7x  auf  Build-Nummer
Schritt 4:  Beachte den  Hinweis
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Über das Telefon
  3. Tippe 7x auf Build-Nummer
  4. Beachte den Hinweis

OnePlus Anleitungen
Loading ...

Wird gesendet ...