Die Google-Standortgenauigkeit nutzt verschiedene Quellen, wie beispielsweise WLAN-Netzwerke, Mobilfunknetze und Sensoren, um den Standort des OnePlus-Smartphones zu ermitteln und die eigene GPS-Positionierung zu verbessern.

Außerdem erfasst Google anonyme Standortdaten, um die Standortermittlung zu verbessern.

Ist die Funktion deaktiviert, wird der Standort nur über das interne GPS im Gerät ermittelt und wirkt sich auf die Genauigkeit in Maps und Mein Gerät finden aus.

Android 10 | OxygenOS 10.0
Schritt 1:  Öffne die  Einstellungen
Schritt 2:  Tippe auf  Standort
Schritt 3:  Tippe auf  Erweitert
Schritt 4:  Tippe auf  Google-Standortgenauigkeit
Schritt 5:  Aktiviere oder deaktiviere  Standortgenauigkeit verbessern
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Standort
  3. Tippe auf Erweitert
  4. Tippe auf Google-Standortgenauigkeit
  5. Aktiviere oder deaktiviere Standortgenauigkeit verbessern

OnePlus Anleitungen
Loading ...

Wird gesendet ...