Startet man das OnePlus-Smartphone beginnt die Konfiguration, in der gleich ein Startbildschirmhintergrund festgelegt werden kann. Haben wir diesen Schritt zunächst übersprungen, kann der Hintergrund im Nachhinein jederzeit geändert werden.

Aus den unterschiedlichen vorinstallierten Hintergründen können wir auch eigene Fotos oder Bilder als Startbildschirmhintergrund festlegen. Hierbei ist es egal, ob sich die Fotos schon auf dem internen Speicher oder im Google-Konto befinden.

Wer sich nicht festlegen möchte, kann auch den täglich wechselnden Hintergrund aktivieren, der für ein tägliches Erlebnis sorgt, da wir mit zufälligen Bildern überrascht werden.

Android 10 (OxygenOS 10.0)
Schritt 1:  Tippe und halte einen  freien Bereich  auf dem Startbilschirm
Schritt 2:  Tippe auf  Hintergründe
Schritt 3:  Wähle  Meine Fotos  oder streiche nach  links,  um die Hintergründe zu durchsuchen
Schritt 4:  Wähle einen  Hintergrund
Schritt 5:  Tippe auf  Zurück
  1. Tippe und halte einen freien Bereich auf dem Startbilschirm
  2. Tippe auf Hintergründe
  3. Wähle Meine Fotos oder streiche nach links, um die Hintergründe zu durchsuchen
  4. Wähle einen Hintergrund
  5. Tippe auf Zurück

OnePlus Anleitungen
Loading ...

Wird gesendet ...