Die gespeicherten Kontakte auf dem OnePlus-Smartphone lassen sich nur noch als VCF-Datei auf den internen Speicher des Geräts exportieren, was eine Übermittlung der Datei allerdings nicht unmöglich macht.

Nach Auswahl des entsprechenden Google-Kontos oder des internen Speichers kann direkt eine VCF-Datei gesichert werden.

Hinweis: Diese Funktion exportiert alle Kontakte. Um einzelne Kontakte zu exportieren, muss die Teilen-Funktion genutzt werden.

Android 10 (OxygenOS 10.0)
Schritt 1:  Öffne  Kontakte
Schritt 2:  Öffne das  Menü
Schritt 3:  Öffne die  Einstellungen
Schritt 4:  Tippe auf  Exportieren
Schritt 5:  Wähle ein  Konto  und tippe auf  In VCF-Datei exportieren
Schritt 6:  Wähle einen  Ordner  und tippe auf  Speichern
  1. Öffne Kontakte
  2. Öffne das Menü
  3. Öffne die Einstellungen
  4. Tippe auf Exportieren
  5. Wähle ein Konto und tippe auf In VCF-Datei exportieren
  6. Wähle einen Ordner und tippe auf Speichern

OnePlus Anleitungen
Loading ...

Wird gesendet ...