Das OnePlus-Smartphone gibt uns die Möglichkeit, ein lokales Update zu installieren, was zuvor in das Root-Verzeichnis kopiert beziehungsweise verschoben wurde.

Da wir euch die Funktion nicht vorenthalten wollten, informieren wir darüber, nehmen aber zugleich wieder Abstand von einer manuellen Installation, da bei unerfahrenen Nutzern einiges falsch laufen und dies somit zu System-Fehlern oder gar Abbrüchen kommen kann.

Android 10 | OxygenOS 10.0
Schritt 1:  Öffne die  Einstellungen
Schritt 2:  Tippe auf  System
Schritt 3:  Tippe auf  Systemupdates
Schritt 4:  Öffne die  Einstellungen
Schritt 5:  Tippe auf  Lokales Upgrade
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf System
  3. Tippe auf Systemupdates
  4. Öffne die Einstellungen
  5. Tippe auf Lokales Upgrade

OnePlus Anleitungen
Loading ...

Wird gesendet ...