Haben wir als bevorzugte SOS-Aktion die Standortübermittlung an Notfallkontakte ausgewählt, sollten noch die entsprechenden Kontakte auf dem OnePlus-Smartphone festgelegt werden.

Neben der Funktion, dass die ausgewählten Kontakte eine Notfall-SMS mit dem aktuellen Standort erhalten, werden sie auf dem Sperrbildschirm angezeigt, um Ersthelfer und Sanitäter einen Anruf zu ermöglichen, ohne dass das Gerät entsperrt werden muss.

Android 10 (OxygenOS 10.0)
Schritt 1:  Öffne die  Einstellungen
Schritt 2:  Tippe auf  Sicherheit & Sperrbildschirm
Schritt 3:  Tippe auf  Notfallrettung
Schritt 4:  Tippe auf  Notfallinformationen und -kontakte bearbeiten
Schritt 5:  Tippe auf  Kontakt hinzufügen
Schritt 6:  Wähle die entsprechende  Kontakte-App   (falls mehrere installiert sind)
Schritt 7:  Wähle einen  Notfallkontakt
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Sicherheit & Sperrbildschirm
  3. Tippe auf Notfallrettung
  4. Tippe auf Notfallinformationen und -kontakte bearbeiten
  5. Tippe auf Kontakt hinzufügen
  6. Wähle die entsprechende Kontakte-App (falls mehrere installiert sind)
  7. Wähle einen Notfallkontakt

OnePlus Anleitungen
Loading ...

Wird gesendet ...