Die Option einen Proxy-Server einzurichten, ist auf dem OnePlus-Smartphone nicht ganz ersichtlich, aber möglich.
Nach der Einrichtung wird die Internetverbundung des WLAN-Netzwerks über den festgelegten Proxy-Server umgeleitet.

Hinweis: Für die erfolgreiche Einrichtung wird mindestens der Proxy-Hostname und der Proxy-Port benötigt.

Android 10 | OxygenOS 10.0
Schritt 1:  Öffne die  Einstellungen
Schritt 2:  Tippe auf  WLAN & Netzwerk
Schritt 3:  Tippe auf  WLAN
Schritt 4:  Öffne die  Einstellungen des verbundenen WLAN-Netzwerks
Schritt 5:  Tippe auf  Bearbeiten
Schritt 6:  Tippe auf  Erweiterte Optionen
Schritt 7:  Tippe auf  Proxy (Keiner)
Schritt 8:  Wähle  Manuell  oder  Automatische Proxykonfiguration
Schritt 9:  Gib die entsprechenden  Daten  ein
Schritt 10:  Tippe auf  Speichern
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf WLAN & Netzwerk
  3. Tippe auf WLAN
  4. Öffne die Einstellungen des verbundenen WLAN-Netzwerks
  5. Tippe auf Bearbeiten
  6. Tippe auf Erweiterte Optionen
  7. Tippe auf Proxy (Keiner)
  8. Wähle Manuell oder Automatische Proxykonfiguration
  9. Gib die entsprechenden Daten ein
  10. Tippe auf Speichern

OnePlus Anleitungen
Loading ...

Wird gesendet ...