Die Anrufer-ID wird standardmäßig anhand der Netzbetreiber-Einstellungen bei einem ausgehenden Anruf mitgesendet.

Für den Fall, dass man bei einem  Anruf von dem OnePlus-Smartphone anonym bleiben möchte, kann die Rufnummerübermittlung jederzeit deaktiviert werden.

Hinweis: Bei Nutzung von Dual SIM kann das Senden der eigenen Rufnummer für jede SIM-Karte individuell (de-)aktiviert werden.

Android 10 (OxygenOS 10.0)
Schritt 1:  Öffne  Telefon
Schritt 2:  Öffne das  Menü
Schritt 3:  Öffne die  Einstellungen
Schritt 4:  Tippe auf  Anrufkonten
Schritt 5:  Wähle eine  SIM-Karte
Schritt 6:  Tippe auf  Zusätzliche Einstellungen
Schritt 7:  Tippe auf  Anrufer-ID
Schritt 8:  Wähle  Netzwerk-Standardeinstellung ,  Rufnummer unterdrücken  oder  Rufnummer anzeigen
  1. Öffne Telefon
  2. Öffne das Menü
  3. Öffne die Einstellungen
  4. Tippe auf Anrufkonten
  5. Wähle eine SIM-Karte
  6. Tippe auf Zusätzliche Einstellungen
  7. Tippe auf Anrufer-ID
  8. Wähle Netzwerk-Standardeinstellung, Rufnummer unterdrücken oder Rufnummer anzeigen

OnePlus Anleitungen
Loading ...

Wird gesendet ...