Haben wir eine USB-Verbindung auf dem OnePlus-Smartphone mit beispielsweise einem PC oder Laptop, können wir den USB-Verbindungstyp auswählen, da das Gerät ansonsten standardmäßig nur geladen wird.

Stellen wir also eine Verbindung zwischen dem OnePlus-Gerät und einem PC her, muss der Dateitransfer beziehungsweise /-Austausch aktiviert werden, da die Ordner auf dem PC sonst leer bleiben und ein Kopieren der Fotos oder Videos nicht möglich ist.

Der Verwendungszweck der aktiven USB-Verbindung kann in den Verbindungseinstellungen und über ein Pop-up-Fenster in der Benachrichtigungsleiste gewählt werden.

Hinweis: In dieser Anleitung ändern wir die USB-Verbindung auf die Dateiübertragung in den allgemeinen Einstellungen des Smartphones.
Für die schnellere Variante bitte die Benachrichtigungsleiste öffnen und auf den Hinweis des Android-Systems tippen.

Android 10 (OxygenOS 10.0)
Schritt 1:  Öffne die  Einstellungen
Schritt 2:  Tippe auf  Bluetooth- & Geräteverbindung
Schritt 3:  Tippe auf  USB
Schritt 4:  Wähle  Dateiübertragung ,  USB-Tethering ,  MIDI ,  PTP  oder  Keine Datenübertragung
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Bluetooth- & Geräteverbindung
  3. Tippe auf USB
  4. Wähle Dateiübertragung, USB-Tethering, MIDI, PTP oder Keine Datenübertragung

OnePlus Anleitungen
Loading ...

Wird gesendet ...