Wir können unsere ganz individuellen Weckzeiten in der Uhr-App hinzufügen und für jede von ihnen individuelle Einstellungen festlegen.

So lässt sich neben der Uhrzeit beispielsweise ein beliebiger Name, eine Wiederholung, der Weckton und die Vibration festlegen.

Alle erstellten Wecker bleiben solange gespeichert, bis sie manuell gelöscht werden und können jederzeit erneut (de-)aktiviert werden.

Android 10 | OxygenOS 10.0
Schritt 1:  Öffne  Uhr
Schritt 2:  Tippe auf  Hinzufügen
Schritt 3:  Lege die  Weckzeit  fest
Schritt 4:  Lege weitere Einstellungen, wie  Wiederholen, Weckton, Vibration  oder den  Namen  fest
Schritt 5:  Tippe auf  Speichern
  1. Öffne Uhr
  2. Tippe auf Hinzufügen
  3. Lege die Weckzeit fest
  4. Lege weitere Einstellungen, wie Wiederholen, Weckton, Vibration oder den Namen fest
  5. Tippe auf Speichern

OnePlus Anleitungen
Loading ...

Wird gesendet ...