Im Gegensatz zum Cache befinden sich im App-Speicher alle relevanten und wichtige Daten. Dazu gehören Einstellungen, Inhalte (Fotos, Videos, Dateien, ...) aber auch Spielstände und vieles mehr.

Wird der App-Speicher gelöscht, so wird die App unweigerlich auf den Ursprungszustand (Werkszustand) zurückgesetzt. Einzig installiere App-Updates bleiben davon unberührt. Alle andere Daten werden gelöscht!

Android 10 (ColorOS 7.0)
Schritt 1:  Öffne die  Einstellungen
Schritt 2:  Tippe auf  App-Management
Schritt 3:  Tippe auf  App-Liste
Schritt 4:  Tippe auf die gewünschte  App
Schritt 5:  Tippe auf  Speichernutzung
Schritt 6:  Tippe auf  Daten löschen
Schritt 7:  Bestätige mit  Löschen
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf App-Management
  3. Tippe auf App-Liste
  4. Tippe auf die gewünschte App
  5. Tippe auf Speichernutzung
  6. Tippe auf Daten löschen
  7. Bestätige mit Löschen

Oppo Anleitungen
Loading ...

Wird gesendet ...