Mit dem "Nicht stören"-Modus lässt sich das Smartphone vollständig stummschalten. Manuell oder automatisch kann der Modus aktiviert werden. Eingehende Anrufe, Nachrichten, Benachrichtigungen sind stumm, und wir haben unsere Ruhe.

Doch die vollständige Ruhe auf der Arbeit, am Abend oder in der Nacht ist ja nicht immer gewünscht. Was ist, wenn es einen Notfall innerhalb der Familie gibt? Oder ein wichtiger Geschäftspartner anruft? Mit wenigen Schritten können auf dem Oppo-Smartphone Ausnahmen für den "Nicht stören"-Modus erstellt werden. Unter ColorOS 11 können Anrufe und Nachrichten zugelassen werden, die zum Beispiel von gespeicherten Kontakten, favorisierte Kontakte oder Allen kommen. Unter den Benachrichtigungen können auch einzelne Arten von Benachrichtigungen deaktiviert werden. Soll zum Beispiel kein Banner angezeigt werden, kann dieser extra abgeschalten werden.

Inhaltsverzeichnis

Anrufe Wiederholte Anrufe SMS-Nachrichten Benachrichtigungen App-Benachrichtigungen erlauben
Noch mehr davon? Abonnieren

Anrufe

Wollen wir Anrufe während aktivierem "Nicht stören"-Modus erhalten müssen wir sie zur Ausnahme hinzufügen. Auf dem Oppo-Smartphone haben wir dazu die Möglichkeit, Anrufe von allen, von Kontakten oder von markierten Kontakten zu zulassen.

Hinweis: Auf dem Oppo-Smartphone kann ein einzelner Kontakt als VIP gekennzeichnet werden. Dieser Kontakt wir automatisch vom "Nicht stören"-Modus ausgenommen.

Android 11 | ColorOS 11.0
Schritt 1: Öffne die  Einstellungen
Schritt 2: Tippe auf  Ton und Vibration
Schritt 3: Tippe auf  Nicht stören
Schritt 4: Tippe auf  Anrufe zulassen von
Schritt 5: Wähle die gewünschte  Option
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Ton und Vibration
  3. Tippe auf Nicht stören
  4. Tippe auf Anrufe zulassen von
  5. Wähle die gewünschte Option
Anleitung herunterladen?
Wenn du die Anleitung öfters oder auch offline benötigst, kannst du sie hier als PDF-Dokument kostenlos herunterladen. Download

Wiederholte Anrufe

Ist der "Nicht stören"-Modus auf dem Oppo-Smartphone aktiviert, können wiederholte Anrufe der gleichen Telefonnummer zugelassen werden. Der Anrufer muss dabei innerhalb von 3 Minuten erneut anrufen. Standardmäßig ist diese Funktion unter ColorOS deaktiviert.

Android 11 | ColorOS 11.0
Schritt 1: Öffne die  Einstellungen
Schritt 2: Tippe auf  Ton und Vibration
Schritt 3: Tippe auf  Nicht stören
Schritt 4: Aktiviere oder deaktiviere  Wiederholte Anrufe
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Ton und Vibration
  3. Tippe auf Nicht stören
  4. Aktiviere oder deaktiviere Wiederholte Anrufe
Anleitung herunterladen?
Wenn du die Anleitung öfters oder auch offline benötigst, kannst du sie hier als PDF-Dokument kostenlos herunterladen. Download

SMS-Nachrichten

Im aktivierten "Nicht stören"-Modus werden eingehende Nachrichten akustisch stumm geschalten als auch visuell blockiert. Die Einstellungen des Oppo-Smartphones lässt aber eine Ausnahme zu, bei der wir Nachrichten zulassen können. Dies ist wahlweise von Allen, nur von Kontakten oder von nur markierte Kontakte (Favoriten) möglich.

Hinweis: Es ist auch möglich einen Kontakt als VIP zu markieren. Hierbei wird der ausgwählte Kontakt auomatisch vom "Nicht stören"-Modus ausgenommen.

Android 10 | ColorOS 7.0
Schritt 1:  Öffne die  Einstellungen
Schritt 2:  Tippe auf  Nicht stören
Schritt 3:  Tippe auf  Nachrichten zulassen von
Schritt 4:  Wähle zwischen  Von allen ,  Nur von Kontakten ,  Nur mit Stern markierte Kontakte  und  Alle verweigern
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Nicht stören
  3. Tippe auf Nachrichten zulassen von
  4. Wähle zwischen Von allen, Nur von KontaktenNur mit Stern markierte Kontakte und Alle verweigern

Benachrichtigungen

Standardmäßig werden Benachrichtigungen im aktivierten "Nicht stören"-Modus auf dem Oppo-Smartphone ausgeblendet. Hierzu kann eine Ausnahme erstellt werden, die Benachrichtigungen auch während des Modus erlaubt.

Hinweis: Diese Anleitung zeigt das allgemeine Erlauben oder Ausblenden von Benachrichtigungen im Nicht stören Modus. Es ist auch möglich, einzelne Apps zur Ausnahme hinzuzufügen.

Android 10 | ColorOS 7.0
Schritt 1:  Öffne die  Einstellungen
Schritt 2:  Tippe auf  Nicht stören
Schritt 3:  Tippe auf  Erlaubte Benachrichtigungen
Schritt 4:  Aktiviere oder Deaktiviere  Benachrichtigunsleiste und weitere Benachrichtigungsformen
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Nicht stören
  3. Tippe auf Erlaubte Benachrichtigungen
  4. Aktiviere oder Deaktiviere Benachrichtigunsleiste und weitere Benachrichtigungsformen

App-Benachrichtigungen erlauben

Während des "Nicht stören"-Modus werden auf dem Oppo-Smartphone standardmäßig alle Benachrichtigungen von Apps stumm geschalten. Über das App-Management lassen sich einzelne Apps zur Ausnahme hinzufügen, wodurch die Benachrichtigungen normal auf dem Oppo-Gerät angezeigt werden.

Android 10 | ColorOS 7.0
Schritt 1:  Öffne die  Einstellungen
Schritt 2:  Tippe auf  App-Management
Schritt 3:  Tippe auf  App-Liste
Schritt 4:  Wähle die gewünschte  App
Schritt 5:  Tippe auf  Benachrichtigungen verwalten
Schritt 6:  Wähle die gewünschte  Kategorie
Schritt 7:  Aktiviere oder Deaktiviere  Benachrichtigungen bei
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf App-Management
  3. Tippe auf App-Liste
  4. Wähle die gewünschte App
  5. Tippe auf Benachrichtigungen verwalten
  6. Wähle die gewünschte Kategorie
  7. Aktiviere oder Deaktiviere Benachrichtigungen bei "Leise" erlauben

Oppo Anleitungen
Loading ...

Wird gesendet ...