Durch die Einrichtung eines Proxy-Servers für eine WLAN-Verbindung wird die Privatsphäre beim Surfen erhöht, indem die eigene IP-Adresse verschleiert wird. Wie man auf dem Oppo-Smartphonen einen Proxy einrichten kann, zeigen wir hier.

Bei der Verwendung eines Proxy-Servers wird keine direkte Verbindung mit einer Webseite hergestellt, sondern zunächst mit dem Proxy-Server verbunden und danach auf die Ziel-Webseite weitergeleitet. Hierbei wird die eigene IP-Adresse anonymisiert und eine Nachverfolgung erschwert.

Der kleine Nachteil am Proxy gegenüber dem VPN (Virtual Private Network) ist der, dass ein Proxy-Server für verschiedene Verbindungen beziehungsweise Apps wie Browser oder Mail-Client einzeln eingerichtet werden muss, da die Konfiguration nicht für das gesamte Netzwerk übernommen wird.

Noch mehr davon? Abonnieren

Ein Proxy-Server lässt sich für jede einzelne Internetverbindung auf dem Oppo-Smartphone einrichten und bietet bei der manuellen Konfiguration das Ausschließen von Webseiten, die nicht über den Proxy-Server aufgerufen werden sollen.

Android 12 | ColorOS 12.0
Proxy-Server einrichten - Öffne die  Einstellungen
Proxy-Server einrichten - Tippe auf  WLAN
Proxy-Server einrichten - Öffne die  Einstellungen
Proxy-Server einrichten - Tippe auf  Proxy
Proxy-Server einrichten - Wähle  Manuell  oder  Autom. Konfiguration
Proxy-Server einrichten - Gib die entsprechenden  Daten  ein und tippe auf  Zurück
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf WLAN
  3. Öffne die Einstellungen
  4. Tippe auf Proxy
  5. Wähle Manuell oder Autom. Konfiguration
  6. Gib die entsprechenden Daten ein und tippe auf Zurück

Diese Anleitung gibt es auch speziell für folgende Themen:

Samsung OnePlus Xiaomi

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wie kann man einen Proxy einstellen?

Auf dem Oppo-Smartphone kann für jede Internet- beziehungsweise WLAN-Verbindung ein Proxy eingerichtet werden. Hierfür muss die gewünschte Verbindung in den WLAN-Einstellungen ausgewählt und die Proxy-Option ausgewählt werden.

Was ist ein Proxy-Server?

Ein Proxy-Server ist ein Server, der zwischen dem Endgerät (Smartphone, Tablet, Laptop, PC) und der Ziel-Webseite geschaltet ist. Hierbei wird keine direkte Verbindung zu einer Webseite hergestellt, sondern als Zwischenstopp der Proxy-Server genutzt und anschließend die gewünschte Webseite aufgerufen. 

Was macht ein Proxy-Server?

Da der Proxy-Server als kleinen Umweg beziehungsweise Zwischenstopp dient und danach zu einer Ziel-Webseite weitergeleitet wird, kann die eigene Privatsphäre erhöht werden, da dabei die eigene IP-Adresse verschleiert wird.

Oppo Anleitungen
Loading ...

Wird gesendet ...

Frage stellen