Noch mehr davon? Abonnieren

Durch die Rufnummerbeschränkung lassen sich ausgehende Anrufe (bis auf Notrufe) blockieren, wobei eingehende Anrufe unbeschränkt möglich sind. Die Rufnummerbeschränkung (FDN) auf dem Oppo-Smartphone muss mittels PIN2 aktiviert werden. Zudem kann eine Liste an Telefonnummern erstellt werden, die zum Anrufen erlaubt sind.

Die PIN2 befindet sich in den Unterlagen der SIM-Karte oder kann direkt beim Provider angefragt werden.

Hinweis: Auf neueren Oppo-Smartphones ist standardmäßig die Google-Telefon-App installiert.

Android 11 | ColorOS 11.0 | Telefon-App von Google
Rufnummerbeschränkung einrichten - Öffne  Telefon
Rufnummerbeschränkung einrichten - Öffne das  Menü
Rufnummerbeschränkung einrichten - Öffne die  Einstellungen
Rufnummerbeschränkung einrichten - Tippe auf  Anrufkonten
Rufnummerbeschränkung einrichten - Tippe auf  Netzbetreiber-Anrufeinstellungen
Rufnummerbeschränkung einrichten - Tippe auf  Rufnummerbeschränkung
Rufnummerbeschränkung einrichten - Wähle eine  SIM-Karte   (Dual SIM)
Rufnummerbeschränkung einrichten - Tippe auf  FDN aktivieren  und folge den Anweisungen auf dem Bildschirm
  1. Öffne Telefon
  2. Öffne das Menü
  3. Öffne die Einstellungen
  4. Tippe auf Anrufkonten
  5. Tippe auf Netzbetreiber-Anrufeinstellungen
  6. Tippe auf Rufnummerbeschränkung
  7. Wähle eine SIM-Karte (Dual SIM)
  8. Tippe auf FDN aktivieren und folge den Anweisungen auf dem Bildschirm

Oppo Anleitungen
Loading ...

Wird gesendet ...

Frage stellen