Wird das Oppo-Smartphone auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, so werden sämtliche Daten vom Gerät gelöscht. Dazu gehören Apps, Konten, Einstellungen, Dateien und alle anderen Daten, die auf dem Gerät gespeichert wurden.

Einzig und allein Software-Updates bleiben vom Zurücksetzen auf Werkseinstellungen unberührt.

Android 10 | ColorOS 7.0
Schritt 1:  Öffne die  Einstellungen
Schritt 2:  Tippe auf  Zusätzliche Einstellungen
Schritt 3:  Tippe auf  Sichern und Zurücksetzen
Schritt 4:  Tippe auf  Alle Daten löschen (Auslieferungszustand)
Schritt 5:  Tippe auf  Alle Daten löschen
Schritt 6:  Tippe auf  Daten löschen
Schritt 7:  Bestätige mit  Daten löschen
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Zusätzliche Einstellungen
  3. Tippe auf Sichern und Zurücksetzen
  4. Tippe auf Alle Daten löschen (Auslieferungszustand)
  5. Tippe auf Alle Daten löschen
  6. Tippe auf Daten löschen
  7. Bestätige mit Daten löschen

Oppo Anleitungen
Loading ...

Wird gesendet ...