Wurde NFC (Near Field Communication) auf dem realme-Smartphone aktiviert, wird Android Beam verfügbar, was eine Dateiübertragung zu kompatiblen Geräten ermöglicht.

Über Android Beam können Daten und App-Inhalte auf andere Smartphones übertragen werden, was eine hohe Datenübertragungsrate bietet und deutlich schneller als beispielsweise Bluetooth ist.

Android 10 (realme UI 1.0)
Schritt 1:  Öffne die  Einstellungen
Schritt 2:  Tippe auf  Andere Drahtlosverbindungen
Schritt 3:  Tippe auf  Android Beam
Schritt 4:  Aktiviere oder deaktiviere  Android Beam
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Andere Drahtlosverbindungen
  3. Tippe auf Android Beam
  4. Aktiviere oder deaktiviere Android Beam

realme Anleitungen
Loading ...

Wird gesendet ...