Um den Datenverbrauch des WLAN-Hotspots auf dem realme-Smartphone zu kontrollieren, kann ein maximales Datenlimit festgelegt werden.
Nach Erreichen des festgelegten Limits wird der Hotspot automatisch deaktiviert, um eventuelle Mehrkosten zu verhindern.
Wird der Hotspot nach der automatischen Deaktivierung wieder aktiviert, werden die Daten zurückgesetzt und erneut gezählt.

Für die Dateneinschränkung des WLAN-Hotspots stehen uns die folgenden Optionen zur Verfügung:

Android 10 | realme UI 1.0
Schritt 1:  Öffne die  Einstellungen
Schritt 2:  Tippe auf  Andere Drahtlosverbindungen
Schritt 3:  Tippe auf  Persönlicher Hotspot
Schritt 4:  Tippe auf  Verbindungsverwaltung
Schritt 5:  Tippe auf  Dateieinschränkung
Schritt 6:  Wähle ein  Datenlimit
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Andere Drahtlosverbindungen
  3. Tippe auf Persönlicher Hotspot
  4. Tippe auf Verbindungsverwaltung
  5. Tippe auf Dateieinschränkung
  6. Wähle ein Datenlimit

realme Anleitungen
Loading ...

Wird gesendet ...