Um uns korrekte Wortvorschläge oder Vorhersagen bieten zu können, lernt die vorinstallierte Tastatur auf dem realme-Smartphone von dem Verhalten des Nutzers.

Haben sich zu viele Nutzungsdaten angesammelt, kann es beispielsweise zu unerwünschten Vorschlägen kommen, wobei die Tastatur-Daten jederzeit gelöscht beziehungsweise zurückgesetzt werden können.

Android 10 (realme UI 1.0)
Schritt 1:  Öffne die  Einstellungen
Schritt 2:  Tippe auf  Zusätzliche Einstellungen
Schritt 3:  Tippe auf  Tastatur und Eingabemethode
Schritt 4:  Tippe auf  Gboard
Schritt 5:  Tippe auf  Erweitert
Schritt 6:  Tippe auf  Erlernte Wörter und Daten löschen
Schritt 7:  Gib den angezeigten  Code  ein und tippe auf  OK
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Zusätzliche Einstellungen
  3. Tippe auf Tastatur und Eingabemethode
  4. Tippe auf Gboard
  5. Tippe auf Erweitert
  6. Tippe auf Erlernte Wörter und Daten löschen
  7. Gib den angezeigten Code ein und tippe auf OK

realme Anleitungen
Loading ...

Wird gesendet ...