Auf dem realme-Smartphone kann ein automatisches Einschalten beziehungsweise Ausschalten aktiviert werden, wodurch das Gerät automatisch startet und herunterfährt.

Die Einschalt- und Ausschaltzeit kann individuell festgelegt und unhabhängig voneinander aktiviert werden.

Somit kann beispielsweise eine tägliche Nachtruhe eingelegt werden, ohne dass man von Benachrichtigungen oder eingehenden Anrufen gestört wird. 

Hinweis: Nebenbei schont das automatische Ein- und Ausschalten des Gerät den Akku, was letztendlich zu weniger Ladezyklen führt und die Lebensdauer verlängert.

Android 10 (realme UI 1.0)
Schritt 1:  Öffne die  Einstellungen
Schritt 2:  Tippe auf  Zusätzliche Einstellungen
Schritt 3:  Tippe auf  Automatisch Ein/Aus
Schritt 4:  Aktiviere oder deaktiviere  Automatisches Einschalten
Schritt 5:  Lege die  Einschaltzeit  fest
Schritt 6:  Aktiviere oder deaktiviere  Automatisches Ausschalten
Schritt 7:  Lege die  Ausschaltzeit  fest
Schritt 8:  Tippe auf  Zurück
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Zusätzliche Einstellungen
  3. Tippe auf Automatisch Ein/Aus
  4. Aktiviere oder deaktiviere Automatisches Einschalten
  5. Lege die Einschaltzeit fest
  6. Aktiviere oder deaktiviere Automatisches Ausschalten
  7. Lege die Ausschaltzeit fest
  8. Tippe auf Zurück

realme Anleitungen
Loading ...

Wird gesendet ...