Google Play Protect auf dem realme-Smartphone scannt Apps noch während dem Herunterladen und danach, um uns über mögliche Sicherheitsrisiken zu informieren und davor zu schützen.

Wird beim Scannen eine Sicherheitslücke oder ein Risiko entdeckt, weist uns Google Play Protect automatisch darauf hin, um die App beispielsweise wieder zu deinstallieren.

Wurde eine erhebliches Sicherheitsrisiko entdeckt, kann die heruntergeladene App direkt von Google Play Protect deaktiviert werden, um einen Zugriff im Hintergrund zu vermeiden.

Hinweis: Da Google Play Protect ein Dienst des Play Stores ist, werden wir von den allgemeinen Einstellungen direkt weitergeleitet.

Android 10 (realme UI 1.0)
Schritt 1:  Öffne die  Einstellungen
Schritt 2:  Tippe auf  Sicherheit
Schritt 3:  Tippe auf  Google Play Protect
Schritt 4:  Öffne die  Einstellungen
Schritt 5:  Aktiviere oder deaktiviere  Apps mit   Play Protect scannen
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Sicherheit
  3. Tippe auf Google Play Protect
  4. Öffne die Einstellungen
  5. Aktiviere oder deaktiviere Apps mit Play Protect scannen

realme Anleitungen
Loading ...

Wird gesendet ...