Über ein verbundenes WLAN-Netzwerk kann auf dem realme-Smartphone auch ein Proxy-Server eingerichtet werden, worüber die anschließenden Verbindungen umgeleitet werden.

Hinweis: Für eine erfolgreiche Einrichtung wird mindestens der Proxy-Hostname und der Proxy-Port benötigt.

Android 10 (realme UI 1.0)
Schritt 1:  Öffne die  Einstellungen
Schritt 2:  Tippe auf  WLAN
Schritt 3:  Öffne das  Menü  des verbundenen WLAN-Netzwerks
Schritt 4:  Tippe auf  Proxy
Schritt 5:  Wähle  Manuell  oder  Automatisch konfigurieren
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf WLAN
  3. Öffne das Menü des verbundenen WLAN-Netzwerks
  4. Tippe auf Proxy
  5. Wähle Manuell oder Automatisch konfigurieren

realme Anleitungen
Loading ...

Wird gesendet ...