Möchten wir größere Datenmengen, wie Updates oder Apps auf das realme-Smartphone herunterladen, ist es ratsam, vorher eine Verbindung zu einem WLAN-Netzwerk herzustellen, um ein unbegrenztes Kontingent an Daten zur Verfügung zu haben, wenn es seitens des WLAN-Netzwerks keine Einschränkungen beziehungsweise Begrenzungen gibt.

Die Verbindung zu einem WLAN-Netzwerk erfordert meistens das entsprechende WLAN-Passwort, da die meisten Netzwerke über WPA/WPA2 PSK gesichert sind.

Bei öffentlichen WLAN-Netzwerken, wie beispielsweise in Restaurants, Cafés oder Bahnhöfen wird eher selten ein Passwort benötigt, was allerdings auch die eigene Sicherheit unserer Daten gefährdet, da man nie weiß, wer sich eventuell noch in demselben Netzwerk befindet.

 

Android 10 (realme UI 1.0)
Schritt 1:  Öffne die  Einstellungen
Schritt 2:  Tippe auf  WLAN
Schritt 3:  Wähle ein  verfügbares WLAN-Netzwerk
Schritt 4:  Gib das entsprechende  WLAN-Passwort ein  und tippe auf  Verbinden
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf WLAN
  3. Wähle ein verfügbares WLAN-Netzwerk
  4. Gib das entsprechende WLAN-Passwort ein und tippe auf Verbinden

realme Anleitungen
Loading ...

Wird gesendet ...