Wir können verschiedene Regeln beziehungsweise Zeitpläne für den "Nicht stören"-Modus auf dem realme-Smartphone hinzufügen, um eine automatische Aktivierung und Deaktivierung zu planen.

Hierfür können wir jedem Zeitplan einen unterschiedlichen Namen zuweisen oder die Start- und Endzeit, sowie die Wochentage festlegen.
Die erstellten Zeitpläne bleiben auf dem realme-Gerät gespeichert, um sie nach Bedarf manuell (de-)aktivieren zu können.

Hinweis: Eine Bearbeitung der bereits erstellten Zeitpläne ist jederzeit möglich.

Android 10 (realme UI 1.0)
Schritt 1:  Öffne die  Einstellungen
Schritt 2:  Tippe auf  Nicht stören
Schritt 3:  Tippe auf  Zeitpläne
Schritt 4:  Tippe auf  Hinzufügen
Schritt 5:  Gib einen  Namen  ein
Schritt 6:  Lege die  Start- und Endzeit  sowie die  Wiederholung  fest
Schritt 7:  Tippe auf  Fertig
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Nicht stören
  3. Tippe auf Zeitpläne
  4. Tippe auf Hinzufügen
  5. Gib einen Namen ein
  6. Lege die Start- und Endzeit sowie die Wiederholung fest
  7. Tippe auf Fertig

realme Anleitungen
Loading ...

Wird gesendet ...