Noch mehr davon? Abonnieren

Das Samsung-Gerät lässt es durch die Anrufsperren zu, unterschiedliche Typen von Anrufen zu sperren. So lassen sich beispielsweise Anrufe automatisch abweisen wenn Roaming aktiviert ist. Genauso können ausgehende Anrufe vollständig deaktiviert werden. Beim Ändern der Anrufsperren wird das Netzwerk-Passwort benötigt, welches dem Vertrag/Tarif beiliegt oder beim Mobilfunkanbieter in Erfahrung gebracht werden kann. In der Regel lautet das Passwort 0000. Für die Anrufsperren sind folgende Optionen verfügbar:

Android 11 | One UI 3.0
Schritt 1: Öffne die  Telefon -App
Schritt 2: Öffne das  Menü
Schritt 3: Tippe auf  Einstellungen
Schritt 4: Tippe auf  Zusatzdienste
Schritt 5: Tippe auf  Anrufsperre
Schritt 6: Wähle zwischen  Sprachanrufe  und  Videoanrufe
Schritt 7: Aktiviere oder deaktiviere die gewünschte  Sperre
Schritt 8: Gebe das  Passwort  ein und tippe auf  OK
  1. Öffne die Telefon-App
  2. Öffne das Menü
  3. Tippe auf Einstellungen
  4. Tippe auf Zusatzdienste
  5. Tippe auf Anrufsperre
  6. Wähle zwischen Sprachanrufe und Videoanrufe
  7. Aktiviere oder deaktiviere die gewünschte Sperre
  8. Gebe das Passwort ein und tippe auf OK

Samsung Anleitungen
Read more
Loading ...

Wird gesendet ...

Frage stellen