Auf dem Sperrbildschirm des Samsung-Smartphones werden neuen Benachrichtigungen ab Werk mit Symbole der jeweiligen App angezeigt. Alternativ können auch die Benachrichtigungen auch mit Details, als mit App-Namen, Uhrzeit und Inhalt angezeigt werden. Detailierte Benachrichtigungen lassen sich von der Transparenz noch anpassen.

Für mehr Datenschutz kann zusätzlich der Inhalt einer Benachrichtigung ausgeblendet werden. So bleiben beispielsweise Nachrichten aus Messenger wie WhatsApp oder Facebook verborgen.

Inhaltsverzeichnis

Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm aktivieren oder deaktivieren Benachrichtigungen anpassen
Noch mehr davon? Abonnieren

Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm aktivieren oder deaktivieren

Android 11 (One UI 3.0)
Schritt 1: Öffne die  Einstellungen
Schritt 2: Tippe auf  Sperrbildschirm
Schritt 3: Aktiviere oder deaktiviere  Benachrichtigungen
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Sperrbildschirm
  3. Aktiviere oder deaktiviere Benachrichtigungen

Benachrichtigungen anpassen

Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm lassen sich nicht nur im Stil (Nur Symole oder mit Details) anpassen, sondern auch bei der Transparenz, Textfarbe oder am Inhalt.

Android 11 (One UI 3.0)
Schritt 1: Öffne die  Einstellungen
Schritt 2: Tippe auf  Sperrbildschirm
Schritt 3: Tippe auf  Benachrichtigungen
Schritt 4: Passe die  Optionen  an
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Sperrbildschirm
  3. Tippe auf Benachrichtigungen
  4. Passe die Optionen an

Samsung Anleitungen
Read more
Loading ...

Wird gesendet ...