Einen eigenen Benachrichtigungston hinzufügen geht auf den Galaxy-Smartphones von Samsung nur über einen kleinen Umweg. Wie genau das funktioniert, zeigen wir in dieser Anleitung mit Android 11 und One Ui 3.

Samsung bietet ab Werk auf seinen Galaxy-Smartphones bereits eine große Bandbreite unterschiedlicher Benachrichtigungstöne zur Verfügung. Doch nicht für Alle ist unter den Tönen für Benachrichtigungen etwas dabei. Wer seine Lieblingsmusik oder den Benachrichtigungston vom alten Smartphone übernehmen möchte, muss einen kleinen Umweg gehen, und den Benachrichtigungston wie früher hinzufügen. Denn anders wie bei den Klingeltönen, gibt es bei den Benachrichtigungstönen kein Hinzufügen-Button in der oberen rechten Ecke. Ob dies von Samsung so gewollt ist oder ob es sich dabei nur um ein Fehler handelt ist nicht bekannt.

Samsung Einen eigenen Benachrichtigungston hinzufügen

In welchem Ordner sind die Benachrichtigungstöne?

Die Standard-Benachrichtigungstöne von Samsung sind tief im System versteckt. Alle anderen, also die eigenen Töne, lassen sich im Ordner "Notifications" finden, beziehungsweise müssen dorthin hinzugefügt werden.

Android 11 | One UI 3.0
  1. 1.

    Smartphone mit PC verbinden

    Um den eigenen Benachrichtigungston hinzufügen zu können, muss das Smartphone mit dem PC verbunden werden. Dazu das USB-Kabel an Computer und Galaxy-Smartphone anschließen.

    Je nach Modell muss nun noch der Übertragungsmodus geändert werden, damit wir auf den Inhalt dem Samsung-Gerätes zugreifen können.

    Hinweis: Dieser Schritt kann übersprungen werden, falls sich der eigene Benachrichtigungston bereits auf dem Smartphone befindet.

  2. 2.

    Benachrichtigungston in Ordner verschieben

    Mit Smartphone: Befindet sich der Benachrichtigungston bereits auf dem Smartphone, so können wir über den Dateimanager den Ton in den entsprechenden Ordner verschieben. Auch hier muss der Ton in den Ordner "Notifications" verschoben werden.

    Schritt 1: Öffne die  Eigene Dateien-App
    Schritt 2: Öffne den Ordner in dem sich die  Datei  befindet
    Schritt 3: Tippe und halte den gewünschten  Benachrichtigungston
    Schritt 4: Tippe auf  Verschieben
    Schritt 5: Tippe auf  Zurück
    Schritt 6: Tippe auf  Interner Speicher
    Schritt 7: Wähle den Ordner  Notifications
    Schritt 8: Tippe auf  Hierher verschieben
    1. Öffne die Eigene Dateien-App
    2. Öffne den Ordner in dem sich die Datei befindet
    3. Tippe und halte den gewünschten Benachrichtigungston
    4. Tippe auf Verschieben
    5. Tippe auf Zurück
    6. Tippe auf Interner Speicher
    7. Wähle den Ordner Notifications
    8. Tippe auf Hierher verschieben

    Mit Computer: Befindet sich der Benachrichtigungston auf unserem Computer, so müssen wir ihn nun auf dem Samsung-Smartphone verschieben/kopieren. Dazu öffnen wir über den Windows-Explorer den Ordner "Notifications". In diesen Ordner muss der Ton hinzugefügt werden.

    Schritt 2:   Mit Smartphone:  Befindet sich der Benachrichtigungston bereits auf dem Smartphone, so können wir über den Dateimanager den Ton in den entsprechenden Ordner verschieben. Auch hier muss der Ton in den Ordner
  3. 3.

    Benachrichtigungston wählen

    Nachdem wird den eigenen Benachrichtigungston in dem Ordner "Notifications" hinzugefügt haben, kann der Ton in den Einstellungen unter "Angepasst" ausgewählt werden.

    Schritt 1: Öffne die  Einstellungen
    Schritt 2: Tippe auf  Töne und Vibration
    Schritt 3: Tippe auf  Benachrichtigungston
    Schritt 4: Wähle den gewünschten  Ton
    1. Öffne die Einstellungen
    2. Tippe auf Töne und Vibration
    3. Tippe auf Benachrichtigungston
    4. Wähle den gewünschten Ton

Samsung Anleitungen
Read more
Loading ...

Wird gesendet ...