Noch mehr davon? Abonnieren

Im Gegensatz zum normalen Android lässt sich auf Samsung-Geräten mit One UI für jede einzelne App der Benachrichtigungston ändern. Dies funktioniert aber nur dann, wenn die App entsprechende Rechte für Benachrichtigungen anfragt. So kann beim (Facebook) Messenger beispielsweise nicht der Benachrichtigungston allgemein geändert werden, sondern muss für alle Benachrichtigungstypen (Chats und Anrufe, Gruppenchat, Stories, ...) einzeln geändert werden. Neben dem Benachrichtigungston kann aber auch noch die Vibration oder das Anzeigen eines Pop-up Fenster angepasst werden.

Hinweis: Um den Benachrichtigungston einer App ändern zu können darf diese nicht stummgeschalten sein. Auch muss die App zuvor bereits eine Benachrichtigung erhalten haben.

Android 11 | One UI 3.0
Schritt 1: Öffne die  Einstellungen
Schritt 2: Tippe auf  Apps
Schritt 3: Wähle die gewünschte  App
Schritt 4: Tippe auf  Benachrichtigungen
Schritt 5: Wähle ggf. eine  Benachrichtigungskategorie
Schritt 6: Tippe auf  Ton
Schritt 7: Wähle den gewünschten  Benachrichtigungston
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Apps
  3. Wähle die gewünschte App
  4. Tippe auf Benachrichtigungen
  5. Wähle ggf. eine Benachrichtigungskategorie
  6. Tippe auf Ton
  7. Wähle den gewünschten Benachrichtigungston

Samsung Anleitungen
Read more
Loading ...

Wird gesendet ...

Frage stellen