Noch mehr davon? Abonnieren

Samsung benötigt die Hilfe bei der Verbesserung von Produkten wie ihre Smartphones oder Apps. Auf dem Samsung-Gerät befinden sich ab Werk bereits Diagnosesoftware die das Nutzungsverhalten speichert und Fehlerberichte erstellt. Wird die Funktion "Diagnosedaten senden" aktiviert, geschieht dies alles im Hintergrund, genauso wie das Senden der Daten an Samsung.

Android 11 | One UI 3.0
Schritt 1: Öffne die  Einstellungen
Schritt 2: Tippe auf  Datenschutz
Schritt 3: Aktiviere oder deaktiviere  Diagnosedaten senden
Schritt 4: Aktiviere oder deaktiviere eine der  Optionen
Schritt 5: Bestätige mit  OK
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Datenschutz
  3. Aktiviere oder deaktiviere Diagnosedaten senden
  4. Aktiviere oder deaktiviere eine der Optionen
  5. Bestätige mit OK

Samsung Anleitungen
Read more
Loading ...

Wird gesendet ...