T

Auf dem Startbildschirm des Samsung Galaxy S9 können Ordner erstellt werden um darin App-Verknüpfungen zu sortieren. Ohne größere Umstände lassen sich weitere Anwendungen in den Ordner platzieren, diesen umbenennen oder auch löschen.

Ordner erstellen

Um einen Ordner auf dem Startbildschirm zu erstellen benötigt es nur wenige Schritte. Zuerst müssen aber mindestens zwei App-Verknüpfungen vorhanden sein, die in den Ordner platziert werden sollen. Anschliessend tippe und halte eine Verknüpfung und ziehe diese auf eine andere. Sobald ein Ordner erscheint, kann losgelassen werden (siehe Grafik).

Samsung Galaxy S9 Ordner erstellen

Ordner umbenennen

Um einen Ordner auf dem Startbildschirm des Galaxy S9 umbennen zu können, öffne den Ordner und anschliessend auf den Ordernamen. Gebe einen neuen Namen ein und tippe auf eine freie Fläche.

Ordner löschen

Um den Ordner zu löschen tippe und halte den gewünschten Ordner. Tippe nun auf Ordner löschen. Die Anwendungen werden auf den Startbildschirm verschoben.


0 Antworten


Antwort schreiben

Um eine Antwort schreiben zu können musst du dich zuerst anmelden!

Ähnliche Themen

Ein paar ähnliche Themen zu Ordner auf Startbildschirm.


Ordner erstellen, löschen oder umbenennen - Huawei P20

Ab Werkzustand befinden sich auf dem Huawei P20 noch recht wenige Apps auf dem Startbildschirm. Ist das Smartphone...

0 Antworten
Kontaktordner vom Startbildschirm verschwunden - Motorola Moto G8 Plus

Hallo erstmal! Bei meinem Moto G8 plus habe ich div. Kontakte in Ordner zusammengefasst und auf dem Startbildschirm...

arekipa0 Antworten
Apps in Ordner verschieben - Wiko Lenny 4

Du möchtest deinen Startbildschirm etwas aufräumen und Apps in Ordner verschieben? Auf dem Wiko Lenny 4...

0 Antworten
Thema erstellen Samsung Forum
Loading ...

Wird gesendet ...