Um sich am Abend beziehungsweise in der Nacht nicht von Benachrichtigungen gestört zu werden, kann der Schlafenszeitmodus auf dem Xiaomi-Smartphone aktiviert werden. Wo sich der Modus befindet und wie man ihn konfiguriert, zeigen wir hier.

Der Schlafenszeitmodus (unter MIUI 11 noch Entspannungsmodus) auf dem Xiaomi-Smartphone bietet die Möglichkeit, das Smartphone zur Nachtruhe automatisch stummzuschalten, um von eingehenden Nachrichten beziehungsweise App-Benachrichtigungen nicht geweckt zu werden. Die Aktivierung erfolgt automatisch zur festgelegten Schlafenszeit während des Ladevorgangs oder an ausgewählten Tagen, wofür die Start- und Endzeit eigenhändig an die Nutzerbedürfnisse festgelegt und mit weiteren Optionen erfolgen kann, wofür "Bitte nicht stören" oder die Graustufen aktiviert werden können, was das Display Schwarz-Weiß färbt.

Auf Xiaomi-Geräten mit Always On Display kann zusätzlich festgelegt werden, ob dieser automatisch zur Schlafenszeit ausgeschaltet werden soll.

Noch mehr davon? Abonnieren

Durch den Schlafenszeitmodus auf dem Xiaomi-Smartphone wird das Gerät automatisch stummgeschaltet und Bildschirmfarben können auf Wunsch deaktiviert werden, sodass alle Displayinhalte in Graustufen beziehungsweise Schwarz-Weiß angezeigt werden.

Zusätzlich zur Automatik kann der Nutzer wählen, ob der Modus generell zu der festgelegten Schlafenszeit oder während des Aufladens in der Schlafenszeit aktiviert werden soll, wofür jeweils eine Zeitspannen beziehungsweise ein Zeitplan festgelegt werden kann.

Der Schlafenszeitmodus bringt außerdem die Option mit, automatisch den Nicht stören-Modus zu aktivieren, sodass sämtliche Anrufe, Nachrichten und Benachrichtigungen von Apps abgewiesen beziehungsweise stumm zugestellt werden und auch keine Bildschirmaktivierung stattfindet.

Auf Xiaomi-Smartphones mit der Option des Immer eingeschaltetem Display (Always On Display) kann zusätzlich gewählt werden, ob dieser ebenfalls während der Schlafenszeit ausgeschaltet werden soll.

Android 10 | MIUI 12.0
Schlafenszeit -  Öffne die  Einstellungen
Schlafenszeit -  Tippe auf  Digitales Wohlbefinden und Kindersicherung
Schlafenszeit -  Tippe auf  Schlafenszeitmodus
Schlafenszeit -  Wähle  Abhängig von der festgelegten Schlafenszeit  oder  Beim Aufladen zur Schlafenszeit
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Digitales Wohlbefinden und Kindersicherung
  3. Tippe auf Schlafenszeitmodus
  4. Wähle Abhängig von der festgelegten Schlafenszeit oder Beim Aufladen zur Schlafenszeit

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Warum färbt der Bildschirm in Schwarzweiß?

Wenn sich am Abend beziehungsweise zu einer bestimmten Uhrzeit die Displayfarben der angezeigten Inhalte auf Schwarz-Weiß ändern, liegt es an den aktivierten Graustufen des Schlafenszeitmodus auf dem Xiaomi-Smartphone, welche jederzeit im Bereich "Anpassen" der Schlafenszeit-Einstellungen deaktiviert werden können.

Wofür ist der Schlafenszeitmodus?

Der Schlafenszeitmodus auf dem Xiaomi-Smartphone kann das Gerät automatisch zu einer bestimmten Uhrzeit stummschalten, um während der Nachtruhe nicht von Benachrichtigungen gestört oder geweckt zu werden.
Neben der allgemeinen Stummschaltung, kann "Bitte nicht stören" auch automatisch aktiviert werden, sodass eingehende Anrufe abgewiesen oder Nachrichten stumm empfangen werden.

Was sind die Graustufen im Schlafenszeitmodus?

Durch die Graustufen wird der Bildschirm des Xiaomi-Smartphones automatisch in Schwarzweiß- beziehungsweise Grau-Tönen gefärbt, was am Abend oder in der Nacht eine augenschonendere Bedienung bietet.

Xiaomi Anleitungen
Read more
Loading ...

Wird gesendet ...

Frage stellen