Das Oppo-Smartphone bietet einen App-Timer, um die Nutzungsdauer zu überwachen und zu begrenzen. Wie man einen Timer für ausgewählte Apps einstellen kann, zeigen wir euch hier.

Die Handys von heute sind regelrechte Alleskönner, weshalb auch die Häufigkeit und Dauer der Nutzung ansteigt. Um etwas mehr Kontrolle über die eigene Bildschirmzeit zu haben, kann der Nutzer jederzeit gewünschte Apps einschränken, indem ein Zeitlimit festgelegt wird. Nach dem Ablauf des App-Limits beziehungsweise App-Timers wird die entsprechende App blockiert und erst wieder am nächsten Tag, also um Mitternacht, freigegeben.

Noch mehr davon? Abonnieren

Einer oder mehrere App-Timer kann in den Einstellungen zum digitalen Wohlbefinden und elterliche Kontrollen festgelegt werden. Hierfür kann für jede installierte App, seien es Messenger-Dienste oder Spiele-Apps, ein tägliches Zeitlimit festgelegt werden, dass sich allerdings auch jederzeit wieder deaktivieren lässt, ohne dass beispielsweise ein Passwort oder sonstiger Code eingegeben werden muss.

Android 12 | ColorOS 12.0
App-Timer einstellen - Öffne die  Einstellungen
App-Timer einstellen - Tippe auf  Digitales Wohlbefinden und elterliche Kontrollen
App-Timer einstellen - Tippe auf  Dashboard
App-Timer einstellen - Tippe auf  App-Timer
App-Timer einstellen - Lege einen  App-Timer  fest und tippe auf  OK
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Digitales Wohlbefinden und elterliche Kontrollen
  3. Tippe auf Dashboard
  4. Tippe auf App-Timer
  5. Lege einen App-Timer fest und tippe auf OK

Diese Anleitung gibt es auch speziell für folgende Themen:

Android Samsung Xiaomi

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wie kann man Apps einschränken?

Um die Nutzung von ausgewählten Apps auf dem Oppo-Handy einzuschränken, kann der Nutzer jederzeit einen App-Timer festlegen. Hierbei wird ein tägliches Zeitlimit für eine App eingestellt und die App nach Ablauf des Timers automatisch deaktiviert. 

Wie funktioniert der App-Timer?

Hat der Nutzer einen App-Timer festgelegt, wird die Nutzungszeit der entsprechenden App gezählt und bei Erreichen des Zeitlimits die App automatisch deaktiviert und erst wieder um Mitternacht für eine erneute Verwendung aktiviert.

Wie kann man Apps nach bestimmter Zeit sperren?

Um Apps nach einer bestimmten Nutzungsdauer automatisch zu sperren, kann der Nutzer jederzeit einen App-Timer festlegen, wobei eine App nach Ablauf des festgelegten Zeitlimits automatisch deaktiviert wird.

Wie kann man Apps wieder entsperren?

Um durch den Timer blockierte Apps wieder entsperren und zur Nutzung freigeben zu können, muss der App-Timer ausgeschaltet werden. Daraufhin ist das Ausführen der App und alle entsprechenden Funktionen wieder möglich.

Oppo Anleitungen
Loading ...

Wird gesendet ...

Frage stellen