Ist das Xiaomi-Smartphone langsam oder beendet Apps von selber, kann es an überlagerten Dateien im Speicher oder Cache liegen. Wie man den Speicher bereinigt und den Cache leert, zeigen wir hier.

Durch die Installation und Verwendung verschiedener Apps und Dienste auf dem Xiaomi-Smartphone werden Daten im Cache und System-Speicher angesammelt, um einen schnellen Zugriff zu bieten, wenn eine entsprechende Funktion wieder ausgeführt werden soll, was allerdings auch manchmal zu Fehlern im System und zu Abstürzen führen kann, da die Dateien veraltet oder überlagert sind.

Neben der manuellen Speicher-Bereinigung oder das Leeren des Caches kann das Xiaomi-Smartphone auch den Cache automatisch leeren, sobald das Gerät gesperrt wird. Hierbei werden sämtliche temporären Dateien und Datenmüll entfernt, der sonst für ein verlangsamtes System sorgt.

Inhaltsverzeichnis

Speicher bereinigen Cache im Sperrzustand leeren Häufig gestellte Fragen (FAQ)
Noch mehr davon? Abonnieren

Speicher bereinigen

Ist das Xiaomi-Smartphone langsam, wobei Dienste länger laden oder Animationen bei der Navigation durch Menüs oder Einstellungen und verlangsamt dargestellt werden, kann es an Datenmüll liegen, der gelegentlich bereinigt werden sollte.

Das Xiaomi-Gerät bringt eine eigene Funktion zum Bereinigen des Speichers mit, die jederzeit ausgeführt werden kann und dort sämtliche Junk-Dateien entfernt und der Cache geleert wird.

Nach der Speicher-Untersuchung können die folgenden Optionen unabhängig voneinander bereinigt werden:

  • Cachedateien
  • Veraltete Dateien
  • Pakete
  • Reste
  • Speicher
Android 10 | MIUI 12.0
Speicher bereinigen -  Öffne die  Einstellungen
Speicher bereinigen -  Tippe auf  Mein Gerät
Speicher bereinigen -  Tippe auf  Speicher
Speicher bereinigen -  Tippe auf  Speicherplatz freigeben
Speicher bereinigen -  Tippe auf  Bereinigen
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Mein Gerät
  3. Tippe auf Speicher
  4. Tippe auf Speicherplatz freigeben
  5. Tippe auf Bereinigen

Cache im Sperrzustand leeren

Neben der Speicher-Bereinigung kann automatisch der Cache des Xiaomi-Smartphones geleert werden, sobald das Gerät gesperrt ist, wofür eine der folgenden Optionen festgelegt werden kann, ab wann der Cache geleert werden soll:

  • In 1 Min
  • In 5 Min
  • In 10 Min
  • In 30 Min
  • Niemals

Beim automatischem Löschen des System-Caches im Sperrzustand werden sämtliche nicht mehr benötigte Dateien oder Verknüpfungen entfernt.

Hinweis: Das automatische Leeren des Caches kann zur Folge haben, dass Apps im Hintergrund neu geladen werden müssen.

Android 10 | MIUI 12.0
Cache im Sperrzustand leeren -  Öffne die  Einstellungen
Cache im Sperrzustand leeren -  Tippe auf  Akku & Leistung
Cache im Sperrzustand leeren -  Öffne die  Einstellungen
Cache im Sperrzustand leeren -  Tippe auf  Cache löschen, wenn Gerät gesperrt ist
Cache im Sperrzustand leeren -  Wähle  In 1 / 5 / 10 / 30 Min  oder  Niemals
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Akku & Leistung
  3. Öffne die Einstellungen
  4. Tippe auf Cache löschen, wenn Gerät gesperrt ist
  5. Wähle In 1 / 5 / 10 / 30 Min oder Niemals

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Warum ist mein Xiaomi langsam?

Ist die Navigation auf dem Xiaomi-Smartphone langsamer als gewohnt, könnte es an kürzlichen Updates oder Installationen liegen, die noch Daten im Cache-Speicher abgelegt haben.
Um das System wieder zu beschleunigen, wird empfohlen, gelegentlich den Speicher bereinigen zu lassen, wobei Datenmüll und alte nicht mehr benötigte Verknüfungen entfernt werden.

Warum werden Apps geschlossen, wenn das Gerät gesperrt ist?

Werden Apps im Hintergrund geschlossen beziehungsweise Dienste automatisch beendet, sobald das Gerät gesperrt ist, kann es daran liegen, dass das Xiaomi-Smartphone den Cache bei gesperrtem Gerät automatisch leert.
Hierbei werden veraltete Dateien und etwaige Verknüpfungen gelöscht, sodass manche Dienste neu geladen werden müssen.

Xiaomi Anleitungen
Read more
Loading ...

Wird gesendet ...

Frage stellen