Huawei - App-Timer: Nutzungsdauer von Apps begrenzen

Du möchtest die Bildschirmzeit begrenzen und Apps beschränken? Hier zeigen wir, wie man einen App-Timer einstellen kann.

App-Timer: Nutzungsdauer von Apps begrenzen

Mit einem App-Timer auf dem Huawei-Handy kann man ein Zeitlimit für Apps einstellen, um die Bildschirmzeit zu reduzieren. Hier erklären wir, so sich die Option befindet und wie man ein App-Limit einstellen kann.

Da Smartphones und Tablets heutzutage echte Multitalente sind und nahezu alles können, hat sich in den letzten Jahren auch die Nutzungszeit der mobilen Geräte erhöht. Obwohl viele Menschen es nicht bemerken, geschweige denn zugeben würden, hat sich bereits eine Handysucht entwickelt. Um die Kontrolle über die Handynutzung zu behalten, bietet das Huawei-Gerät die Digital-Balance-Einstellungen, in denen man eine Nutzungsdauer für einzelne Apps einstellen kann. Sobald die festgelegte Nutzungsdauer erreicht ist, wird die entsprechende App deaktiviert und erst am nächsten Tag oder um Mitternacht wieder freigeschaltet, um sie erneut verwenden zu können.


Einstellen

Um die App-Zeit begrenzen zu können, muss man die Einstellungen für Digital Balance aufrufen und die Option der App-Beschränkungen auswählen. Daraufhin werden alle installierten Apps in einer Liste angezeigt und man kann einzelne App-Timer einstellen.

Hinweis: Die Nutzungsdauer von Apps wird automatisch um Mitternacht zurückgesetzt und die Statistik von vorne gezählt.

Android 10 | EMUI 12.0
Einstellen - Öffne die  Einstellungen
Einstellen - Tippe auf  Digital Balance
Einstellen - Tippe auf  App-Beschränkungen
Einstellen - Wähle eine  App
Einstellen - Stelle einen  App-Timer  und tippe auf  OK
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Digital Balance
  3. Tippe auf App-Beschränkungen
  4. Wähle eine App
  5. Stelle einen App-Timer und tippe auf OK

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wie kann man die Nutzung von Apps begrenzen?

Die Digital-Balance-Einstellungen auf dem Huawei-Handy beinhalten eine Option, um App-Beschränkungen einstellen zu können, sodass ein Timer festgelegt werden kann, um die Nutzung einzelner Apps beschränken zu können.

Wie kann man die Handynutzung einschränken?

Der Nutzer kann einen App-Timer hinzufügen, um die Nutzung vom Smartphone einzuschränken und die Bildschirmzeit zu reduzieren, indem man App-Limit von bis zu 23 Stunden und 59 Minuten einstellen kann, sodass die App automatisch nach Ablauf der Nutzungszeit deaktiviert wird.

Wie kann man App-Timer deaktivieren?

Ein eingestellter App-Timer kann auf die gleiche Weise deaktiviert werden wie beim Hinzufügen. Dazu muss man die Einstellungen für Digital Balance aufrufen und die App-Beschränkungen auswählen. Dort kann der Timer für einzelne Apps deaktiviert werden.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren
Huawei - Screenshot erstellen
Huawei - Screenshot erstellen

Du willst wissen, wie man Screenshots machen kann? Hier erklären wir, mit welchen Eingaben oder Gesten man Screenshots...

Huawei - Notfall-SOS verwenden und einstellen
Huawei - Notfall-SOS verwenden und einstellen

Das Handy kann ein schnelles SOS senden und automatisch den Notruf wählen, wie wir hier erklären.

Huawei - AutoFill aktivieren oder deaktivieren
Huawei - AutoFill aktivieren oder deaktivieren

Du möchtest Passwörter automatisch ausfüllen lassen? Dank der Funktion zum automatischen Ausfüllen kann man die...

Frage stellen
Version wählen
Menü
Suchen

Wonach suchst du?