WhatsApp - Benachrichtigungen verwalten und anpassen

Wir zeigen dir, wie du in WhatsApp Benachrichtigungen ausschalten, ändern und verwalten kannst. So geht's!

Benachrichtigungen verwalten und anpassen

Eine neue Nachricht, eine neue Benachrichtigung. Wir zeigen dir, wie du im WhatsApp Messenger Benachrichtigungen ein-/ausschalten oder auch an deine Wünsche anpassen kannst.

Kommt eine neue Nachricht in WhatsApp an, sendet dein Smartphone eine Benachrichtigung aus. Diese wird dir normalerweise optisch als auch akustisch mitgeteilt. Bei optischen Benachrichtigungen, also die die wir sehen können gibt es unterschiedliche Arten wie zum Beispiel Banner oder Pop-up Benachrichtigungen. In diesem Artikel zeigen wir dir, wie du die Benachrichtigungen von WhatsApp anpassen kannst. Also wie sich diese aktivieren, deaktivieren oder ändern lassen.


Stummschalten

WhatsApp Benachrichtigungen werden optisch als auch akustisch auf dem Smartphone angezeigt. Das bedeutet, bei jeder eingehenden Nachricht spielt das Smartphone den Benachrichtigungston ab. Das kann durchaus nervend sein, wenn du eine oder mehrere Gruppen angehörst. Zum einen kannst du Chats oder Gruppen stummschalten, oder wie hier in dieser Anleitung, einfach alle WhatsApp Benachrichtigungen stummschalten.

Stummschalten - Öffne die  Einstellungen
Stummschalten - Tippe auf  Apps
Stummschalten - Tippe auf  Alle Apps ansehen
Stummschalten - Wähle  WhatsApp
Stummschalten - Tippe auf  Benachrichtigungen
Stummschalten - Wähle  Gruppenbenachrichtigungen  oder  Benachrichtigungen
Stummschalten - Tippe auf  Lautlos
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Apps
  3. Tippe auf Alle Apps ansehen
  4. Wähle WhatsApp
  5. Tippe auf Benachrichtigungen
  6. Wähle Gruppenbenachrichtigungen oder Benachrichtigungen
  7. Tippe auf Lautlos

Pop-up

Bei Pop-up Benachrichtigungen werden eingehenden WhatsApp Benachrichtigungen kurzzeitig am oberen Bildschirrand deines Smartphones angezeigt und verschwinden nach wenige Sekunden wieder. WhatsApp bietet in seinen Einstellungen selbst eine Option zum aktivieren oder deaktivieren von Pop-Up Benachrichtigungen an.

Hinweis: Bei Smartphones die mindestens Android 12 haben, gibt es keine Pop-Up Benachrichtigungen mehr. Die Option ist ausgegraut und es erscheint der Hinweis: "Nicht verfügbar". 

Pop-up - Öffne das  Menü
Pop-up - Öffne die  Einstellungen
Pop-up - Tippe auf  Benachrichtigungen
Pop-up - Tippe auf  Pop-up-Benachrichtigung
Pop-up - Wähle die gewünschte  Option
  1. Öffne das Menü
  2. Öffne die Einstellungen
  3. Tippe auf Benachrichtigungen
  4. Tippe auf Pop-up-Benachrichtigung
  5. Wähle die gewünschte Option

Ausschalten

Neben dem Stummschalten lassen sich WhatsApp Benachrichtigungen auch komplett ausschalten. Dadurch wird weder eine Benachrichtigung angezeigt noch ein Ton abgegeben. Um die Whatsapp Benachrichtigungen ausschalten zu können, müssen wir in die Einstellungen vom Smartphone gehen. Unter Apps und Benachrichtigungen können diese verwaltet und deaktiviert werden.

Hinweis: Über diese Einstellungen kannst du die Benachrichtigungen von WhatsApp verwalten. Sprich, du kannst über jede Benachrichtigungsform entscheiden sie zu aktivieren oder zu deaktivieren.

Ausschalten - Öffne die  Einstellungen
Ausschalten - Tippe auf  Apps
Ausschalten - Tippe auf  Alle Apps ansehen
Ausschalten - Wähle  WhatsApp
Ausschalten - Tippe auf  Benachrichtigungen
Ausschalten - Aktiviere/deaktiviere  Alle Benachrichtigungen von WhatsApp
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Apps
  3. Tippe auf Alle Apps ansehen
  4. Wähle WhatsApp
  5. Tippe auf Benachrichtigungen
  6. Aktiviere/deaktiviere Alle Benachrichtigungen von WhatsApp

Benachrichtigungs-LED

Smartphones die über eine Benachrichtigungs-LED verfügen, haben in WhatsApp die Möglichkeit die Farbe zu ändern. Zum einen kann die Farbe grundsätzlich für alle Chats und Gruppen angepasst werden, zum anderen aber auch für einzelne Kontakte (Chats). Das Ändern funktioniert über die Chateinstellungen (Profilinfo > Benachrichtigungen) oder über die WhatsApp-Einstellungen (3-Punkte-Menü > Einstellungen > Benachrichtiungen).

Benachrichtigungs-LED - Öffne den gewünschten  Kontakt  (Chat)
Benachrichtigungs-LED - Tippe auf  Profilinfo / Gruppeninfo
Benachrichtigungs-LED - Tippe auf  Eigene Benachrichtigungen
Benachrichtigungs-LED - Aktiviere  Eigene Benachrichtigungen
Benachrichtigungs-LED - Tippe auf  Licht
Benachrichtigungs-LED - Wähle die gewünschte  Farbe
  1. Öffne den gewünschten Kontakt (Chat)
  2. Tippe auf Profilinfo/Gruppeninfo
  3. Tippe auf Eigene Benachrichtigungen
  4. Aktiviere Eigene Benachrichtigungen
  5. Tippe auf Licht
  6. Wähle die gewünschte Farbe

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Warum sind Pop-up Benachrichtigungen in WhatsApp nicht verfügbar?

Smartphones mit mindestens Android 12 unterstützen keine Pop-Up Benachrichtigungen mehr. Daher erscheint in den Einstellungen von WhatsApp auch der Hinweis "Nicht verfügbar". Bei Smartphones die noch Android 11 oder älter verwenden können die WhatsApp Pop-Up Benachrichtigungen weiterhin festgelegt werden.

Wie kann ich alle WhatsApp Benachrichtigungen stummschalten?

Damit dein Smartphone keinen Ton mehr bei WhatsApp Benachrichtigungen abgibt, musst du den Messenger über die App-Einstellungen stummschalten. Öffne dazu die Geräteeinstellungen > Apps > WhatsApp > Benachrichtigungen und wähle hier die Gruppen- oder Benachrichtigungen aus. Wähle anschliessend die Option "Lautlos". Dadurch werden Benachrichtigungen angezeigt, aber ohne Ton. Unsere Anleitung zeigt dir Schritt für Schritt, wie du die WhatsApp Benachrichtigungen stummschalten kannst.

Wie kann ich WhatsApp Benachrichtigungen ausschalten?

Android bietet mittlerweile eine umfassende Verwaltungmöglichkeit für Benachrichtigungen bereit. Über die App-Einstellungen kannst du auf Wunsche alle Benachrichtigungen von WhatsApp ausschalten oder nur einzelne Typen wie Nachrichtentöne, App-Hinweise und vieles mehr.

Warum erhalte ich keine WhatsApp Benachrichtigungen mehr?

Die Gründe dafür, dass du keine WhatsApp Benachrichtigungen mehr erhältst kann vielfältig sein. In der Regel sind die Einstellungen deines Smartphones falsch eingestellt oder es wurde ein Modus aktiviert, der Benachrichtigungen einschränkt oder auch ausblendet. 

Warum kommen Benachrichtigungen erst an, wenn ich WhatsApp öffne?

Wenn WhatsApp Benachrichtigungen erst angezeigt werden, wenn du die App öffnest, liegt es an einem aktiven Modus deines Smartphones. Das wäre:

  • Datensparmodus: Beim Datensparmodus werden die mobile Daten im Hintergrund eingeschränkt wodurch Benachrichtigungen verspätet oder erst gar nicht zugestellt werden. Erst beim Öffnen von WhatsApp kann die App das Internet normal nutzen und neue Nachrichten abrufen. Anleitung: Datensparmodus ausschalten
  • Energiesparmodus: Um die Akkulaufzeit zu verlängern, verhindert der Energiesparmodus das Ausführung von Apps im Hintergrund. WhatsApp wird dann dabei gehindert, neue Nachrichten zu empfangen und eine Benachrichtigung anzuzeigen. Deaktiviere den Energiesparmodus, um das Problem zu beheben. Je nach Smartphone ist es auch Möglich, Ausnahmen zu erstellen.
  • Ruhe Modus: Android verfügt verschiedene Modus die die Benachrichtigungen beinträchtigen oder auch vorrübergehend deaktivieren können. Dazu gehört der Nicht stören Modus, Konzentrationsmodus, Schlafmodus. Deaktiviere die Modus oder erstelle Ausnahmen, damit WhatsApp dauerhaft Benachrichtigungen senden darf.

Was sieht der andere, wenn ich WhatsApp-Benachrichtigungen stumm schalte?

Das Stummschalten von WhatsApp Benachrichtigungen ist privat. Dein Kontakt oder Chatteilnehmer einer Gruppe erhalten keine Benachrichtigung darüber und sehen auch im Chat keinen Hinweis darüber.

Wieso funktioniert meine Benachrichtigungs-LED nicht?

Die Funktion "Licht" von WhatsApp setzt voraus, dass im Smartphone eine Benachrichtigungs-LED integriert ist. Diese Hardware ist in heutigen Smartphones nur noch selten zu sehen. Daher ist in erster Linie zu prüfen, ob eine solche LED überhaupt verbaut ist. Auch muss die Funktion in den Android-Einstellungen aktiviert sein. Die Einstellung dazu findet man meist unter "Benachrichtigungen" oder "Ton & Vibration".

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren
WhatsApp - Nachrichtentöne einschalten oder ausschalten
WhatsApp - Nachrichtentöne einschalten oder ausschalten

Du möchtest wissen, wie du die Nachrichtentöne in WhatsApp verwalten und ein-/ausschalten kannst? Wir zeigen es dir!

WhatsApp - Vibrationen verwalten
WhatsApp - Vibrationen verwalten

Du möchtest die Vibrationen in WhatsApp einschalten, ausschalten oder ändern? Wir zeigen dir Schritt-für-Schritt wie es geht!

WhatsApp - Benachrichtigungston ändern
WhatsApp - Benachrichtigungston ändern

Du möchtest in WhatsApp den Benachrichtigungston ändern? Wir zeigen dir wie es für einzelne Kontakte, Gruppen oder ganz...

Frage stellen
Version wählen
Menü
Suchen

Wonach suchst du?